Die iDSB sucht

Mitarbeiter(in) in der Verwaltung im Bereich Oberschulsekretariat (Vollzeit 38 Std.)
D E U T S C H E R S C H U L VE R E I N BR Ü S S E L  V Z W
Träger der INTERNATIONALEN DEUTSCHEN SCHULE BRÜSSEL
– gegründet 1951
lNTERNATIONALE DEUTSCHE SCHULE BRÜSSEL
Lange Eikstraat 71 -B- 1970 Wezembeek-Oppem
Telefon +32.2.785 0130
Telefax +32.2.785 0141
info@idsb.eu
www.idsb.eu
Wenn sich die Welt verändert, muss sich auch schulisches Lernen verändern. Die Internationale Deutsche Schule Brüssel bereitet Ihr Kind heute schon auf die Welt von morgen vor. Gegründet 1803, wird die iDSB als Privatschule getragen vom traditionsreichen Deutschen Schulverein Brüssel. Seit 2008 ist die Schule
zertifiziert als Exzellente Deutsche Auslandsschule und Teil des internationalen Qualitätsnetzwerks. Unsere Schülerinnen und Schüler erzielen überdurchschnittlich gute Examensleistungen, unsere Absolventen sind national und international erfolgreich in Studium und Beruf. Die iDSB wird derzeit von etwa 650 Schülern und Schülerinnen besucht und beschäftigt 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Die Internationale Deutsche Schule Brüssel sucht zum 17. August 2015
eine(n) Mitarbeiter(in) in der Verwaltung im Bereich Oberschulsekretariat
Vollzeit 38 Std.
Ihre Aufgaben
Als Teil des Service- Teams der iDSB sind Sie verantwortlich für die administrative Betreuung und Unterstützung unserer Schüler, Eltern und Pädagogen. Sie pflegen die
Schülerakten und sorgen für die reibungslose Abwicklung administrativer Prozesse.
Dazu gehören u.a. die Erstellung von Schülerzeugnissen,Vorbereitung von Abschluss-
Prüfungen und pädagogischen Konferenzen
in Zusammenarbeit mit der erweitertenSchulleitung.
Ihr Profil
Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und ausreichend Erfahrung im Büromanagement. Mit modernen Office-Technologien sind Sie vertraut und haben Er-
fahrung im Umgang mit Datenbanken.
Sie sprechen und schreiben perfektes Deutsch,
sehr gut Englisch und Französisch oder Niederländisch. Sie sind vorausdenkend, zielori-entiert und verfügen über eine hohe Belastbarkeit. Der Umgang mit Kunden und jungen
Menschen macht Ihnen Freude und Sie arbeiten gerne im Team.
Ihre aussagefähige Bewerbung (Motivationsbrief, CV, relevante Zeugniskopien) senden Sie
bitte bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist am 5. Juni 2015
an Frau Petra van den Beukel, Verwaltung,
E-Mail:
bewerbungen@idsb.eu
Tel. 02 / 785 01 38

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.