Raser royal

Ein Autofahrer wurde bei Charleroi mit 280 km/h auf der Autobahn geblitzt. Prinz Laurent mit seinem Hummer kann es nicht gewesen sein. Angeblich fuhr der Raser in einer deutschen Limousine. Freie Fahrt für freie Bürger in der Schengener Republik. Wahrscheinlich hat der Bleifuß einfach die Grenze übersehen.

Tags: Frittiert

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.