Kirchen waren offen

Brüssel stand am Wochenende still. Alles wurde abgesagt. Alles? Nein, die Kirchen waren wie gewöhnlich offen, Gottesdienste gab es, in den größeren Kirchen sicher mit ein paar Hundert Menschen. Hat darüber in Belgien eigentlich jemand berichtet? Es ist zumindest nicht besonders aufgefallen.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.