Veranstaltungen

Erzgebirgischer Weihnachtsmarkt in Brüssel

Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ gibt es wieder den traditionellen Erzgebirgischen Weihnachtsmarkt im Sachsen-Verbindungsbüro in Brüssel.

Die 14. Auflage findet statt vom 17. bis 19. November, jeweils von 11 bis 20 Uhr sowie am Sonntag, den 20. November, von 10 bis 19 Uhr.

Präsentiert und verkauft werden Kunsthandwerk und kulinarischen Spezialitäten zur Weihnachtszeit aus dem Erzgebirge sowie Besonderheiten aus Handwerk und Küche der Partnerregionen Liberec und Niederschlesien.

Mitglieder des Erzgebirgsensembles Aue sorgen musikalisch für eine vorweihnachtliche Atmosphäre.

Ort: Sachsen-Verbindungsbüro, Avenue d’Auderghem 67, 1040 Brüssel

https://www.bxl.sachsen.de/

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.