Belgieninfo, eine Webseite zum Bloggen

Eigentlich tut man das nicht: eine Website halbfertig ins Netz stellen. Wir haben uns aber dazu entschlossen, um unsere Freunde und die Mitglieder des Vereins Belgieninfo.net asbl. zu Kritik und Mitarbeit anzuregen und zugleich den Bearbeitungsfortschritt unserer neuen Webpräsenz zu dokumentieren. Es gibt, zugegeben, noch eine Reihe technischer Baustellen und fehlende Texte. Aber wir kommen gut voran. Wer will dabei sein? Wir können noch Mitstreiter gebrauchen!

Das Belgienforum wird als Blog auf dieser Website neu entstehen, dazu kommt die neue Rubrik Belgienimmo, um Neuankömmlingen die ersten Schritte in Belgien zu erleichtern. Insgesamt wird uns Redakteuren das neue Content Manager System „wordpress“ die Arbeit „hinter den Kulissen“ erleichtern. Drücken Sie uns bitte die Daumen, dass wir schnell fertig werden!

 

Rudolf Wagner, Chefredakteur

Ein Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.