Belgien im Stau

Das belgische Stauelend erreicht neue Rekordhöhen. Laut Statistiken von Touring Mobilis ist der Nordwestring von Brüssel das „Höllenloch“ (frei nach D. Trump). Dort herrscht zähfließender Verkehr für mindestens 16 Stunden pro Tag. Zeit genug, sich einen Winterpullover zu stricken.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.