Das Pfandleihhaus, eine Hilfe in schweren Zeiten

Von Sibylle Schavoir. Im Deutschen spricht man banal vom Pfandhaus oder Pfandleihhaus, im Französchen vom « Mont de piété » und im Flämischen vom « Berg van Barmhartigheid ». Und Barmherzigkeit war es sicher, was die Franziskaner vom Kloster in Perugia/Italien im Jahre 1462 zur Einrichtung der ersten « Monte di Pietà » bewegte, die, anders…

22. November 2018 · 0 Kommentare · Wirtschaft