Was Belgien noch zu bieten hat

Miterlebt: TUI-Horrorflug von Athen nach Brüssel

Miterlebt: TUI-Horrorflug von Athen nach Brüssel

Von Heide Newson. Der griechische Urlaub ist vorbei. Ich befinde mich am Flughafen in Athen und warte mit überwiegend belgischen Fluggästen auf den TUI-Flug TB5564, der am 29. Juni um 20.20 Uhr in Richtung Brüssel starten soll. Die Laune der tief gebräunten Belgier ist bombastisch. Sonne, Strand, griechischer Wein, Feta,…

11. Juli 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Tourismus
Weiter Sorgen um belgische Atommeiler

Weiter Sorgen um belgische Atommeiler

Von Tom Weingärtner. An der Sicherheit der belgischen Atomkraftwerke gibt es neue Zweifel. Bei Wartungsarbeiten wurden bislang unbekannte Konstruktionsfehler und mehr Verschleiß festgestellt als erwartet. Es handelt sich zwar um den nicht-nuklearen Bereich der Kraftwerksblöcke Doel 3 und Tihange 3. Allerdings sind in den betroffenen Gebäuden Sicherheitssysteme wie Pumpen und…

11. Juli 2018 · 1 Kommentar · Aktuell
Charleroi – Blicke zurück in die Zukunft

Charleroi – Blicke zurück in die Zukunft

Von Angela Franz-Balsen und Jürgen Klute. Ausgerechnet Charleroi? Etliche Mitglieder des Vereins Belgieninfo.net rieben sich die Augen, als sie das Ziel der diesjährigen Exkursion zur Jahreshauptversammlung lasen. Sie, die schon Jahrzehnte in Belgien leben, waren noch nie auf die Idee gekommen, Charleroi die Ehre zu erweisen. Namur ist Hauptstadt der…

9. Juli 2018 · 0 Kommentare · Tourismus
Karl Marx in Brüssel

Karl Marx in Brüssel

Karl Marx, einer der wichtigsten Denker und Philosophen des 19. Jahrhunderts, ist zu seinem 200-Jahr-Jubiläum in Belgien nur verhalten gewürdigt worden. Eine Ausnahme machte die Brüsseler Landesvertretung von Rheinland-Pfalz, in der die Initiatoren und Verantwortlichen der drei großen Marx-Ausstellungen in Trier zu einem Podiumsgespräch zusammenkamen. Brüssel spielte in der persönlichen…

8. Juli 2018 · 1 Kommentar · Geschichte
… der Albtraum geht weiter

… der Albtraum geht weiter

Von Jürgen Klute. Belgieninfo hat bereits Mitte Juni darüber berichtet, dass die belgische Regierung einer ordnungsgemäß in Brüssel gemeldeten Marokkanerin ohne erkennbaren Grund die Wiedereinreise nach Belgien verweigert. Aus rechtlicher Sicht hätte der Fall längst beendet sein müssen. K.F. war am 29. Mai von geschäftlichen Terminen in Marokko nach Belgien…

8. Juli 2018 · 1 Kommentar · Europa-Berichte, Politik
Ein Sieg für ganz Belgien

Ein Sieg für ganz Belgien

Von Thomas Philipp Reiter. Es hat ein bisschen gedauert, bis auf der Avenue Louise die hupenden und schwarz-gelb-rote Fahnen schwenkenden Menschen in Autokorsos zu hören waren. Belgier sind eben nicht so leicht in nationale Wallungen zu versetzen. Aber dass es überhaupt geht, ist für langjährige Belgienbewohner die eigentliche Überraschung. Der…

7. Juli 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Sport
Der „Bilaterale“ geht

Der „Bilaterale“ geht

Von Heide Newson und Rudolf Wagner. Der 29. Juni 2018 war sein letzter Arbeitstag. Die Abschiedsessen sind – gegessen, alle Hände in der Deutschen Botschaft zum letztenmal gedrückt, der Schreibtisch ist leer und Botschafter Rüdiger Lüdeking nicht mehr zu sehen. Jetzt ist er Pensionär und kann sich der Familie widmen,…

29. Juni 2018 · 0 Kommentare · Politik
Tanzende Integration: ein besonderer Konzertabend in Anderlecht

Tanzende Integration: ein besonderer Konzertabend in Anderlecht

Von Jens Müller. Am Ende des Abends war die Band mit ihren Instrumenten kaum mehr zu erkennen unter all den Tanzenden. Fast das gesamte Publikum war der Einladung auf die Bühne gefolgt und tanzte rund um die Musiker euphorisch zu den Reggae-Klängen von Brima Dondon & The Melting Band. Die…

25. Juni 2018 · 0 Kommentare · Gesellschaft
Bombenstimmung beim Sommerfest der Ostbelgier

Bombenstimmung beim Sommerfest der Ostbelgier

  Von Heide Newson. Rund 300 Gäste kamen zum Sommerfest der Ostbelgier, das in der Hessischen Landesvertretung stattfand und zu dem Ministerpräsident Oliver Paasch geladen hatte. Es war ein absoluter Bilderbuchstart….. die optimistische Wettervorhersage und auch alles andere stimmte. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begann die Party, die nicht…

18. Juni 2018 · 0 Kommentare · Aktuell
Die große Zeit der Stauden

Die große Zeit der Stauden

Von Heidrun Sattler. Es gibt zwei Gründe, warum dieser Bericht sich gleich zwei Monaten, dem Juni und dem Juli, widmet: Zum einen möchte ich im Juli Urlaub machen. Zum anderen ähnelt sich das belgische Gartenleben während dieser beiden Monate über weite Strecken. Umso leichter fällt eine „globale“ Entdeckungsreise durch mein…

16. Juni 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Ein aussergewöhnlicher Alptraum

Ein aussergewöhnlicher Alptraum

Von Frank Schwalba-Hoth. Ein Gericht entscheidet, die belgische Regierung weigert sich, dem Urteil Folge zu leisten. Doch der Reihe nach: K.F. ist eine junge Marokkanerin, zivilgesellschaftliche Aktivistin, Geschäftsfrau, Consultant und Journalistin. Sie ist neben Marokko in Europa, Südafrika und Australien (Vorsitzende der Australian Arab Chamber of Commerce) aktiv. Ich traf…

13. Juni 2018 · 2 Kommentare · Belgien, Politik
Hessens Jahresempfang: Ein Salut auf den Euro

Hessens Jahresempfang: Ein Salut auf den Euro

Von Heide Newson. Heiß begehrt war die Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, der zusammen mit „seiner“ Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Lucia Puttrich, am 5. Juni zum Jahresempfang in die Brüsseler Landesvertretung geladen hatte. Und weit mehr als 400 der Geladenen kamen, und das trotz hochkarätiger Parallelveranstaltungen. Kein Wunder…….

7. Juni 2018 · 0 Kommentare · Europa
Zwei Brüsseler holen Ersten Preis bei „Jugend musiziert“

Zwei Brüsseler holen Ersten Preis bei „Jugend musiziert“

Von Ute Bakus. Sie gehören zu den besten musikalischen Talenten Deutschlands: Simon Geilen (Gesang) und Paula Grammatikos (Klavier), beide im Abiturjahrgang der Deutschen Schule (iDSB), haben im diesjährigen Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ den Ersten Preis in der Kategorie „Musical“ erreicht. Von allen Teilnehmern deutscher Auslandsschulen am diesjährigen Wettbewerb sind die beiden…

5. Juni 2018 · 1 Kommentar · Familie & Schule