Was Belgien noch zu bieten hat

Ökumenischer Wahlaufruf aus Brüssel

Ökumenischer Wahlaufruf aus Brüssel

Von Heide Newson. Sein Terminkalender ist proppevoll, aber die bevorstehende Europawahl war dem Vorsitzenden des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm so wichtig, dass er nach Brüssel eilte, um für Europa zu werben. Noch nie habe Europa vor so großen Herausforderungen wie im Augenblick gestanden, sagte er….

17. Mai 2019 · 0 Kommentare · Aktuell
„Geht wählen!“

„Geht wählen!“

Von Sandra Parthie. Man muss schon unter einem Stein leben, um nicht mitzubekommen, dass am 26. Mai 2019 Europawahlen stattfinden. Dutzende von Video- und Radiobeiträgen, Zeitungsartikel und Internetforen zeigen sich besorgt, dass die Wahlbeteiligung tiefer unter die 50-Prozent-Marke absinken könnte als jemals zuvor. Ihre Botschaft lautet: „Geht wählen!“. In einem…

15. Mai 2019 · 1 Kommentar · Aktuell, Politik
Antwerpen feiert Bruegel

Antwerpen feiert Bruegel

Von Nadia De Vree. 2019 wird Bruegel auf internationaler Ebene gefeiert. Auch Antwerpen macht mit und veranstaltet ein Programm mit exklusiven Besichtigungen, Vorträgen und einem Stadtrundgang. Das Sahnehäubchen bilden drei Ausstellungen im Herbst im Museum Mayer van den Bergh, Snijders&Rockoxhaus und LLS Paleis. Bruegel hat in Antwerpen sein Handwerk gelernt…

13. Mai 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Jazz aus Belgien: Vers L‘Azur Noir

Jazz aus Belgien: Vers L‘Azur Noir

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Der Brüsseler Pianist und Komponist Joachim Caffonnette stellt mit diesem Album nicht nur die klassische Form des Jazztrios vor, sondern auch sein zweites Album als Bandleader. Unter den neun aufgenommenen Stücken stammen sechs aus der Feder Caffonnettes. Eine Verneigung vor Thelonious Monk ist mit „Monk‘s Dream“ ebenso…

13. Mai 2019 · 0 Kommentare · Belgien, Kultur
Die Wiedergeburt von „Aux Armes des Bruxelles“

Die Wiedergeburt von „Aux Armes des Bruxelles“

Von Heide Newson. Sie alle waren Stammgäste. König Lépold III, Jacques Brel, Fernandel, Michèle Morgan, Toots Thielemans, Johnny Halliday, Charles Aznavour, „Brüsseler Otto-Normal-Verbraucher“, Touristen, um nur einige der unterschiedlichen Gäste zu nennen. Die Rede ist von „Aux Armes des Bruxelles“, einem der angesagtesten Restaurants im historischen Herzen Brüssels, in der…

5. Mai 2019 · 1 Kommentar · Gastronomie
Die Tour de France im BOZAR

Die Tour de France im BOZAR

Von Margaretha Mazura. 1969. Die Tour de France startet und ein junger Fotograph macht sich auf dem Weg, während zweier Wochen Stationen des Rennens auf Film zu bannen. Er ist kein Glamour-Reporter und kein Paparazzo, er will nicht Sieger abbilden, er will nebenher fotographieren, was ihm da so über den…

3. Mai 2019 · 0 Kommentare · Freizeit
Die Wallonie per pedes

Die Wallonie per pedes

Von Sandra Parthie. Das Wetter lädt aktuell nicht wirklich zu längeren Wanderungen durch die belgische Landschaft ein. Aber das bleibt hoffentlich kein Dauerzustand. Außerdem sind lange in Belgien Lebende inzwischen wahrscheinlich doch etwas abgehärtet und lassen sich von einem Regentag nicht aus der Fassung bringen – frei nach dem Motto…

3. Mai 2019 · 0 Kommentare · Freizeit
Jazz aus Belgien: 20 Jahre Flat Earth Society

Jazz aus Belgien: 20 Jahre Flat Earth Society

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Unter der Leitung des Klarinettisten Peter Vermeersch existiert dieses Großensemble seit zwei Jahrzehnten. Das wird in diesem Jahr mit ausgedehnten Tourneen nach Kanada und in die USA gefeiert. Auch auf dem diesjährigen Moers-Festival ist die Band präsent. Auf der jazzahead! heizte die Band richtig ein und musste…

29. April 2019 · 0 Kommentare · Kultur
Ein belgischer Schildbürgerstreich: Kurzfristige Mietverträge

Ein belgischer Schildbürgerstreich: Kurzfristige Mietverträge

Von Chistine Seeber. Die Regionalisierung des Königreichs Belgien macht vor dem Mietrecht nicht halt. Es geht um ein Rechtsgebiet, das vorher schon sehr kompliziert und vielschichtig war und jetzt durch 3 verschiedene Regelungen für die Regionen Brüssel, die Wallonie und Flandern noch undurchschaubarer wird. Ich möchte Ihnen heute ein Thema…

23. April 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Belgienimmo, Newcomer
Der Garten zu Ostern

Der Garten zu Ostern

  Von Heidrun Sattler. Der April ist berühmt für seine Launen, und so werden gewiss wir noch die unter-schiedlichsten Wetterlagen erleben in diesem Frühjahr. Doch bleiben wir optimistisch und genießen den Sonnenschein in der Osterzeit, wenn er sich blicken lässt. Carpe diem, nur die Gegenwart zählt! Und in der blüht…

17. April 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Garten und Tiere
Urbaner Klang in Bewegung

Urbaner Klang in Bewegung

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Unter der Leitung des Kontrabassisten und Bildhauers Peter Jacquemin war im Rahmen des Belgian Jazz Meetings das Ensemble FUNDAMENT im Bijloke Musikzentrum zu erleben. Was gab es zu sehen und zu hören: Tieftöniges füllte den Raum. Musik aus der Bewegung. Musik in der Bewegung. Musik und Bewegung….

15. April 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Walter Grupp und die Spiegelneuronen

Walter Grupp und die Spiegelneuronen

Von Heide Newson und Rudolf Wagner. Spiegelneuronen sind spezielle Nervenzellen, die den Menschen zum mitfühlenden Wesen machen, erläutert Walter Grupp, als er über sein Leben spricht, Der auf Steuerrecht spezialisierte Brüsseler Anwalt, Generalsekretär der europäischen Mittelstandsvereinigung CEA-PME, ist nicht nur der Geschäftsmann und EU-Lobbyist, wie ihn viele kennen, sondern ebenso…

12. April 2019 · 8 Kommentare · Leute
Schnuppertage für Golf in Belgien

Schnuppertage für Golf in Belgien

Von Franziska Annerl. Nach langen Jahren des Zögerns habe ich mich diesen Frühling endlich aufgerafft und begonnen, Golfstunden zu nehmen. Ich hatte früher die gleichen Vorurteile wie viele, die diesen laut Royal Belgian Golf Federation populärsten Sport der Welt nicht kennen: Golf sei kein echter Sport, eher etwas für die…

12. April 2019 · 0 Kommentare · Aktuell