Freizeit

Das Land Die Leute Gastronomie Gesundheit

„Bulles Belges“ aus Quévy: Preisgekrönter belgischer Schaumwein

Von Franziska Annerl. Dass Belgiens Schokolade und Pralinen zu den weltbesten zählen, ist hinreichend bekannt. Aufmerksame Leserinnen und Leser von Belgieninfo wissen, dass der Belgier Pierre Marcolini 2020 zum „Meilleur Pâtisseur du Monde“, also zum weltweit besten Konditor, gekürt wurde. Weniger Menschen wissen, dass es auch preisgekrönten Schaumwein aus Belgien […]

Aktuell Kultur Sport

Union Saint-Gilloise: Ein belgisches Fußballmärchen

  Von Michael Stabenow. Es ist eines der Märchen, das die schönste Nebenbeschäftigung der Welt gelegentlich hergibt. Derzeit sorgt dafür ein belgischer Traditionsklub dafür, der nach Jahrzehnten wieder aus der Versenkung aufgetaucht ist. Nach dem 14. Spieltag der laufenden Saison der belgischen ersten Fußball-Liga ist passiert, was selbst eingefleischte Anhänger […]

Freizeit

Ein echter Belgier

Von Franziska Annerl. „Was bist Du denn für eine Schöne? Und so flauschig!“ Unser Jack ist jedoch ein echter Rüde – zum Glück versteht er nicht, dass er oft für ein Mädchen gehalten wird. Das würde dem stolzen Tier nämlich gar nicht gefallen. Immer wieder werde ich nach der Rasse […]

Sport

Royal Racing – im Goldrauschfieber

Von Heide Newson. Es gab weder Autokolonnen noch Hupkonzerte rund um den altehrwürdigen Tennis- und Hockeyclub „Royal Racing“, dafür Jubelgeschrei, das bis in den nahen Forêt de Soignes dröhnte. Soeben war ein packendes Finale in Tokio zu Ende gegangen. In einem Shoot-out hatte sich der belgische Weltmeister am 5. August […]

Freizeit

Noch mehr Wanderungen rund um Brüssel, Meerdaalwoud und den Heverleebos

Von Michael Stabenow. Durch den Meerdaalwoud und den Heverleebos (Länge rund 11,5 Kilometer, Ausgangspunkt: Parkplatz „Speelberg“, Wertsedreef, Sint-Joris-Weert, 3051 Oud-Heverlee) Der Meerdaalbos, der nördlich anschließende Heverleebos und der westlich gelegene, kleinere Egenhovbos bilden ein über 20 Quadratkilometer großes Waldgebiet. Es reicht von den südlichen Vororten Löwens bis zum wallonischen Hamme-Mille […]

Tourismus

Weitere Wanderungen rund um Brüssel

Von Michael Stabenow. Die Runde von Leefdaal,  Länge: 13,5 Kilometer, Ausgangspunkt: Gemeenteplein, 3061 Leefdaal Dieser an der St-Lambertus-Kirche im Zentrum Leefdaals beginnende 13,5 Kilometer lange Rundweg ist sehr abwechslungsreich und umfasst eines der ältesten Bauwerke Brabants. Er führt zunächst am pittoresken ehemaligen Küsterhaus vorbei und danach durch eine von hohen […]

Tourismus

Wanderungen rund um Brüssel

Von Michael Stabenow.  Zwölf Kilometer durch die „Grüne Lunge“ Brüssels Der Forêt de Soignes/Zoniënwoud, die „Grüne Lunge“ südlich des Brüsseler Stadtgebiets, verfügt über zahlreiche Spazierwege. Leider entpuppen sie sich wegen fehlender oder mangelhafter Wegmarkierungen für Ortsunkundige gelegentlich als Irrwege. Eine rühmliche Ausnahme bildet dieser, am Waldmuseum („Bosmuseum Jan van Ruusbroec“) […]

Tourismus

Wanderungen rund um Brüssel (1)

Von Michael Stabenow. „De Teut“: Ausflug in die Heidelandschaft der Provinz Limburg (Länge: rund 10 Kilometer, Ausgangspunkt: Parkplatz am Ende des Donderslagseweg, 3520 Zonhoven) Wer von Brüssel aus die „nördliche Route“ auf der Autobahn E314 in Richtung Aachen nimmt, sieht nach der Überquerung der Grenze zur Provinz Limburg und des […]

Aktuell Tourismus

Bahnwanderland Belgien

Von Rudolf Wagner. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn hat die Sonne bewiesen, dass sie auch über Belgien scheinen kann. Corona-Flüchtlinge, die nicht nach Balkonien reisen, sich im eigenen Garten austoben können oder die alle Parks in ihrer Umgebung längst erkundet haben, finden neue Anregung für die körperliche Bewegung in dem neuen Buch […]

Archiv Gastronomie

Crêpes gegen den Corona-Blues

  Von Catherine Reckmann. Es ist wieder so weit: am 2. Februar ist Tag der „Chandeleur“. An diesem Tag werden traditionsgemäß in französischen, belgischen und schweizer Familien Crêpes gebacken. Oder am Wochenende danach. Crêpes werden ähnlich wie der deutsche Pfannkuchen oder der österreichische Palatschinken aus Eiern, Mehl und Milch bzw. […]