Ratgeber

Recht

Telearbeit und Steuern

Von Walter Grupp. Bald 50 % der Mitarbeiter arbeiten in der Zwischenzeit ganz oder wenigstens teilweise zu Hause. Homeoffice, telecommuting, remote working oder ganz einfach Telearbeit scheint populärer denn je. Allerdings ist das angebliche Mehr an Freiheit für die Lohnempfänger seit dem November 2020 von oben verordnet, wann immer sie […]

Aktuell Gesundheit

In Flandern hui, in Brüssel pfui: Belgien bietet ein kontrastreiches Bild bei den Corona-Impfungen

Von Michael Stabenow Die Herbstwelle des Coronavirus ist auch in Belgien deutlich abgeflaut. Mit dem Monatswechsel sind viele Impfzentren nur noch eingeschränkt in Betrieb. Dabei zeigen die Statistiken, dass in Wallonien und Brüssel nur vergleichsweise wenige Menschen die zweite Booster-Impfung erhalten haben. Landesweit liegt ihr Anteil bei knapp 30 Prozent, […]

Kultur Ratgeber

Ein Museums-Pass für ganz Belgien

Von Reinhard Boest Den „Museums-PASS-Musées“ gibt es seit 2018. Für 59 Euro im Jahr eröffnet er den Zugang zu mehr als 200 Museen in ganz Belgien für alle Einwohner des Landes. Außerdem ist der Eintritt zu Sonderausstellungen in den teilnehmenden Museen gratis oder vergünstigt. Die Liste der teilnehmenden Museen wird […]

Freizeit Wanderungen

Mit Hund durch den belgischen Herbst

  Von Franziska Annerl In Belgien gibt es viele tolle Möglichkeiten zum Wandern unter Menschen – wir haben unseren Leser:innen ja schon viele vorgestellt. Aber nicht nur mit unseren Freund:innen auf zwei Beinen lassen sich tolle Ausflüge machen: Nach einem heißen Sommer ist der Herbst die optimale Jahreszeit für unsere […]

Die Leute Gastronomie

Nach Corona: Die Gastronomie in Brüssel lebt

© BXL1.be Von Heide Newson Die zurückliegenden zwei Jahre waren für Restaurants weltweit eine Existenz bedrohende Zeit. Das war auch in Belgien nicht anders. Die Pandemie zwang sie umzudenken, da die wiederholten Lockdowns das Restaurantgeschäft auch in Brüssel weitgehend zum Erliegen gebracht hatten. Während der Pandemie gewöhnten sich viele Verbraucher […]

Aktuell Gastronomie

Belgien: The place to beer

Copyright: Nakami Agency Von Franziska Annerl Ein Rekordsommer jagt den nächsten. Was gibt es da Erfrischenderes als ein schönes, kühles Bier? Ich muss gestehen, dass ich bis vor einigen Jahren noch nicht so dachte. Als Österreicherin kannte ich nur das typische Pils oder Lagerbier, das ja sogar bei Wien erfunden […]

Aktuell Tourismus Wanderungen

Im Land der Hügel

Von Michael Stabenow Länge: knapp 13 Kilometer – rund drei Stunden reine Gehzeit; Ausgangspunkt: Maison du Pays des Collines, Ruelle des Écoles 1, 7890 Ellezelles Es liegt nicht auf der Hand, sich für diese rund 70 Kilometer westlich von Brüssel gelegene Ecke Walloniens zu entscheiden suchen. Wer aber das entlegene […]

Aktuell Gesundheit

Maskenpflicht in Bussen und Bahnen entfällt

Von Michael Stabenow Belgien streicht fast alle noch verbliebenen Corona-Einschränkungen. Am kommenden Montag (23. Mai) entfällt die bisher noch geltende Pflicht, bei der Nutzung von Bussen, Straßenbahnen und Eisenbahnen Mund und Nase bedeckende Masken zu tragen. Dies ist der wichtigste Teil des Beschlusses des Konzertierungsausschusses von Föderal- und Regionalregierungen, der […]

Ratgeber Wanderungen

Eine kräftige Prise Pajottenland

Rundwanderung ringsum das Schloss von Gaasbeek Länge: 13,7 Kilometer, rund drei Stunden (ohne Pausen); Ausgangspunkt: Arconateplein (Dorfplatz), 1750 Gaasbeek (Lennik) Von Michael Stabenow Das Pajottenland liegt vor den westlichen Toren Brüssels. Es ist eine fruchtbare, relativ wenig zersiedelte Hügellandschaft, die nicht nur zu Wanderungen einlädt. Die Gegend wird gelegentlich auch, […]