Gesellschaft

Veranstaltungen

Sinfonie Orchester Schöneberg auf Tournee in Flandern

Dirigent und Solistin von den Berliner Philharmonikern. Beethovens 5., Werke von Edward Elgar und César Franck. Nur wenige Orchester genießen die Ehre, regelmäßig in der Berliner Philharmonie spielen zu dürfen, und nur die allerbesten wurden auch schon einmal von Sir Simon Rattle dirigiert. Das Sinfonieorchester Schöneberg darf sich beider Kriterien […]

Aktuell Lifestyle

Oh, Conchita

So kann man das auch sehen: dass es weniger interessant ist, wenn Mitglieder des Europäischen Parlaments Kommissions-Kandidaten „grillen“, als wenn eine Dragqueen und Preisträger/in des European Song Contest mit Namen Conchita Wurst im Brüsseler Regen draußen vor dem Parlament alle Herzen für Toleranz, Rechtsgleichheit und Minderheitenschutz erwärmen darf. Promo für […]

Aktuell Veranstaltungen

Alles Grüne Soße, oder?

Das hessische Weinfest findet jedes Jahr in Brüssel statt, das bayerische Oktoberfest nur alle zwei Jahre. Was beide verbindet: der Zugang zu den mit diesen Veranstaltungen verbundenen Genüssen ist begrenzt, und das Volk reißt sich regelmäßig um die Einladungen. Drangvolle Enge herrschte also auch am 10. September in der hessischen […]

Aktuell Leute Panorama

Das Goethe-Institut ehrt Gerard Mortier posthum

Die polnische Intendantin und Festivalleiterin Krystyna Meissner, der amerikanische Regisseur und Bildende Künstler Robert Wilson und der belgische Opernintendant Gerard Mortier (posthum, Bild links) wurden mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. Der Präsident des Goethe-Instituts, Klaus-Dieter Lehmann, verlieh den offiziellen Orden der Bundesrepublik am 28. August  im Stadtschloss Weimar.  Mit  der Auszeichnung […]

Geschichte Leute

Das Leben im Krieg

Yolande war nur 7 Jahre Alt am Anfang des zweiten Weltkrieges. Sehr gut erinnert sie sich trotzdem noch daran, wie in das Jahr ihrer Erstkommunion, sich alles ändern würde. Mit erwachsenen Augen blickt sie zurück auf eine Zeit die sie als Kind damals kaum verstehen konnte. Für Yolande war das […]

Aktuell Leute Politik

„Um den Fortbestand Belgiens mache ich mir keine Sorgen mehr“

Nach zwei Legislaturperioden unter dem flamboyanten Ministerpräsidenten Karl-Heinz Lambertz hat die Deutschsprachige Gemeinschaft (DG) Belgiens einen neuen Regierungschef: Oliver Paasch (43) von der „freien Bürgerliste“ ProDG. Wir sprachen mit ihm über seine Pläne, seine Partei, die Zukunft Belgiens und die Perspektiven für den kleinsten belgischen Teilstaat. Belgieninfo: Herr Paasch, können […]

Leute

„Belgien – Das Land der positiven Überraschungen“

Eine gutaussehende Dame um die 50, mit viel Schwung und breitem Lächeln: Das ist Susanne Höhn, seit Januar 2014 amtierende Leiterin des Goethe-Instituts Brüssel. Ihr guter Ruf über ihren ungewöhnlichen Führungsstil eilt ihr voraus, weil sie auch bei unbeliebteren Aufgaben gerne mal mit anpackt oder in der Mittagspause Pasta für […]