Leute

Ein großartiger 4. Platz für Blanche

Ein großartiger 4. Platz für Blanche

Von Miriam Pankarz. Der Eurovision Song Contest 2017 ist ausgesungen, Portugal hat gewonnen, aber auch Blanche hat die Jury und das Publikum überzeugt. Sie landete beim ESC in Kiew mit „City Lights“ auf dem 4. Platz. Die Sängerin wurde 1999 in Brüssel geboren; sie interessierte sich früh für Musik, lernte…

14. Mai 2017 · 0 Kommentare · Archiv, Leute
Ein Klasse-Journalist

Ein Klasse-Journalist

Von Heide Newson. Udo van Kampen berichtete 19 Jahre für das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) aus Brüssel, jetzt erhielt er aus den Händen des deutschen EU-Botschafters Reinhard Silberberg das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Freunde, Kollegen, Familie, Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, darunter EU-Kommissar Günther Oettinger, waren…

3. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
Zuhören! Eine Sprachperformance.

Zuhören! Eine Sprachperformance.

Die kroatische Künstlerin Nora Turato ist im März mit einer Sprachperformance zu Gast im IKOB. Ihr Auftritt in Eupen ist Bestandteil ihrer seit Mitte Februar laufenden Ausstellung im Neuen Aachener Kunstverein (NAK) und Teil einer Reihe von Performances, die auch in anderen Institutionen zu erleben sein werden, beispielsweise im Bonner…

13. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
Michael Gillon und sein TRAPPIST-1. Who knows?

Michael Gillon und sein TRAPPIST-1. Who knows?

By James Crisp (Red. Dieser Beitrag ist bei Euractiv unter dem Titel „A Space Oddity“ erschienen. Wegen seiner Aktualität übernehmen wir ihn auf englisch.) The European Commission served up a Space Oddity at friday’s midday press briefing. Like everyone else, it was surprised by NASA’s announcement of the discovery of seven…

25. Februar 2017 · 0 Kommentare · Leute
Freddy Derwahl 70

Freddy Derwahl 70

Von Rudolf Wagner Freddy Derwahl, der vielleicht bekannteste belgische Schriftsteller, Dichter und Journalist, der seine Empfindungen, Erfahrungen und Kenntnisse in deutscher Sprache niederschreibt, feierte gerade seinen 70. Geburtstag. Für Belgieninfo.net hat er häufiger Beiträge verfasst, und wir sind dankbar für seine uneigennützige Mitarbeit in einem Verein, dessen „ausländische“ Mitglieder Belgien…

19. November 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
Mercator, der Tausendsassa

Mercator, der Tausendsassa

  Von Heide Newson. Er entwarf eine Konstruktion der Welt, die bis heute Bestand hat: Flugkapitäne und Nautiker beugen sich über seine Karten, kein Atlas, keine GPS-gesteuerte Navigation, keine Google-Maps-Karte, die nicht im Prinzip auf der Mercator Projektion des Erdballs beruht. Dabei war Gerhard Mercator der Erste, der die Quadratur…

17. Oktober 2016 · 0 Kommentare · Leute
Rechtsanwalt Gert Verhellen erhält hohe deutsche Auszeichnung

Rechtsanwalt Gert Verhellen erhält hohe deutsche Auszeichnung

Von Michael Freericks. In der „deutschen Gemeinde“ in Brüssel ist er eine bekannte Persönlichkeit: Rechtsanwalt Gert Verhellen M.C.J. (New York), ein angesehener Fachmann für alle Gebiete des belgischen und deutschen Rechts. Bereits seit vielen Jahren ist er Anlaufstelle für in Belgien lebende Deutsche, die rechtlichen Rat und Unterstützung suchen. Nicht…

22. Juni 2016 · 2 Kommentare · Aktuell, Leute
BI-Redakteurin gewann Belfius-Pressepreis

BI-Redakteurin gewann Belfius-Pressepreis

Von Rudolf Wagner. Die freie Journalistin und Belgieninfo-Mitarbeiterin Marion Schmitz-Reiners hat den diesjährigen Belfius-Pressepreis gewonnen. Mit dem renommierten Preis der belgischen Großbank wurde sie für eine Reportage über die jüdische Gemeinschaft in Antwerpen ausgezeichnet, die in der ostbelgischen Tageszeitung Grenz-Echo sowie auf Belgieninfo.net veröffentlicht wurde. Unser Glückwunsch, Marion! Zum prämierten…

26. Mai 2016 · 1 Kommentar · Aktuell, Leute
René Magritte

René Magritte

Von Arthur Casier und Dunja Barac. René François Ghislain Magritte wurde am 21. November 1898 in Hennegau, Belgien geboren. Als er ungefähr 12 Jahre alt war, fing er mit dem Zeichnen und Malen an, obwohl er anscheinend der einzige in seine Familie war, der sich mit Kunst beschäftigte. Im Jahr 1913, als er…

29. April 2016 · 0 Kommentare · Archiv, Leute
30 Jahre Belgisch-Bayerische Gesellschaft

30 Jahre Belgisch-Bayerische Gesellschaft

Von Hans Brockhaus. Als vor dreißig Jahren die Belgisch-Bayerische Gesellschaft aus der Taufe gehoben wurde, hatten sich die Gründungsmitglieder- allen voran das Ehepaar Ellen und Georg Pröpstl – gewünscht, dass dieser Vereinigung zur Förderung des kulturellen und menschlichen Austauschs zweier geschichtlich verbundener Länder und Regionen ein langes Leben beschieden sein…

20. April 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
16-jähriger Glückskeks aus Belgien stellt Lena (fast) in den Schatten

16-jähriger Glückskeks aus Belgien stellt Lena (fast) in den Schatten

Von Herbert Weitinger. Emma Bale heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Emma Balemans, aber englisch ausgesprochen klingt Bale einfach besser, internationaler. Allein diese international besser vermarktbare Bastardisierung ihres Nachnamens lässt vermuten, dass diese junge Dame Großes vorhat; und zwar auf internationaler Bühne. Aufmerksamkeit erreichte Emma Balemans erstmals 2014, als sie bei…

3. März 2016 · 0 Kommentare · Leute
Zum Tod von Werner Wobbe

Zum Tod von Werner Wobbe

Der langjährige Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Brüssel und freundschaftliche Beobachter von Belgieninfo, Werner Wobbe, wurde am 18. Februar 2016 im Alter von 67 Jahren jäh aus dem Leben gerissen. Er wird am 17. März in Berlin beerdigt. Werner Wobbe war eine in der deutschsprachigen Gesellschaft Brüssels bekannte und sehr geschätzte Persönlichkeit….

24. Februar 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
Die „Flamme des Friedens“ für Herman Van Rompuy

Die „Flamme des Friedens“ für Herman Van Rompuy

Von Heide Newson. Auszeichnungen, darunter der Karlspreis, hat Herman Van Rompuy in seinen fast 40 Jahren als Abgeordneter, Minister, Regierungschef und EU-Ratspräsident schon viele erhalten. Ihm fehlte noch die Statuette, die wie kaum eine andere die „Flamme des Friedens“ symbolisiert, und den Preisträgern Mut und Kraft geben soll, auch weiter…

18. Februar 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute, Politik