Die Leute

Aktuell Die Leute

Weihnachtszauber mit Riesenstollen im Sachsen-Verbindungsbüro

Von Heide Newson Der Duft von Stollen (natürlich original aus Dresden), Glühwein und kulinarischen Köstlichkeiten liegt im Sachsen-Verbindungsbüro in der Luft, während festliche Adventslieder einen jeden in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Kein Wunder: Nach zwei Jahren Corona-Pause verwandelt sich das Büro bis einschließlich Sonntag, den 20. November, in einen zauberhaften […]

Aktuell Die Leute

Empfang zum Festtag der „letzten Belgier“

Von Heide Newson und Reinhard Boest Es gehört schon längst zur Brüsseler Tradition, und am 15. November war es wieder so weit. Der Festtag Ostbelgiens, der mit dem Fest des Königs zusammenfällt, wurde in der Vertretung in Brüssel in fröhlicher Runde gefeiert. Geladen hatten der Präsident des Parlaments, Karl-Heinz Lambertz, […]

Veranstaltungen

Erzgebirgischer Weihnachtsmarkt in Brüssel

Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ gibt es wieder den traditionellen Erzgebirgischen Weihnachtsmarkt im Sachsen-Verbindungsbüro in Brüssel. Die 14. Auflage findet statt vom 17. bis 19. November, jeweils von 11 bis 20 Uhr sowie am Sonntag, den 20. November, von 10 bis 19 Uhr. Präsentiert und verkauft werden Kunsthandwerk und kulinarischen Spezialitäten […]

Gesellschaft

Christian Lindner, ein „bon vivant“

Von Heide Newson Er hatte einen übervollen Terminkalender, als er am Montagmorgen in Brüssel eintraf. Die Rede ist von Finanzminister Christian Lindner, der am Treffen der Euro-Finanzminister teilnahm. Überraschung und Freude waren groß, als er am Abend ganz spontan in die Bar ins „Sofitel“ kam, um am Herbstfest teilzunehmen, zu […]

Aktuell Die Leute

„Sachsen-Anhalt trifft Europa“

Von Heide Newson Unter dem Motto „#moderndenken-Reiseland #Sachsen-Anhalt trifft Europa“ stand das Herbstfest, zu dem Ministerpräsident Reiner Haseloff im goldenen Oktober in die Brüsseler Landesvertretung eingeladen hatte. Und meine Überraschung war groß. Als ich mit Schreibblock ausgerüstet gegen 18 Uhr – weit vor dem Start des Herbstfestes – die Landesvertretung […]

Kultur Ratgeber

Ein Museums-Pass für ganz Belgien

Von Reinhard Boest Den „Museums-PASS-Musées“ gibt es seit 2018. Für 59 Euro im Jahr eröffnet er den Zugang zu mehr als 200 Museen in ganz Belgien für alle Einwohner des Landes. Außerdem ist der Eintritt zu Sonderausstellungen in den teilnehmenden Museen gratis oder vergünstigt. Die Liste der teilnehmenden Museen wird […]

Kultur

Ausstellung „Phallus – Norm und Form“ im Universitätsmuseum Gent

Von Ferdinand Dupuis-Panther Der Penis scheint allgegenwärtig, in Höhlenzeichnungen, auf WC-Türen gekritzelt, in sozialen Medien. In wissenschaftlichen Untersuchungen wird dem männlichen Geschlechtsorgan im Vergleich zu den weiblichen Genitalien mehr Aufmerksamkeit geschenkt. In der Ausstellung „Phallus – Norm und Form“ im Genter Universitätsmuseum (GUM) richten Wissenschaftler und Künstler den Blick sozusagen […]

Gesellschaft

Belgisch–Deutsches Diner der Ehrenkreuzträger

Von Gert Verhellen Seit 2017 treffen sich belgische und luxemburgische Träger des Ehrenkreuzes der deutschen Bundeswehr jährlich zu einem festlichen Diner. Das Treffen findet jeweils in zeitlicher Nähe zum Tag der Deutschen Einheit in Brüssel statt, in diesem Jahr am 13. Oktober in den Räumlichkeiten des Club Royal des Guides. […]

Die Leute Gastronomie

Nach Corona: Die Gastronomie in Brüssel lebt

© BXL1.be Von Heide Newson Die zurückliegenden zwei Jahre waren für Restaurants weltweit eine Existenz bedrohende Zeit. Das war auch in Belgien nicht anders. Die Pandemie zwang sie umzudenken, da die wiederholten Lockdowns das Restaurantgeschäft auch in Brüssel weitgehend zum Erliegen gebracht hatten. Während der Pandemie gewöhnten sich viele Verbraucher […]