Die Leute

Bio-Boom in Brüssel

Bio-Boom in Brüssel

 Von Angela Franz-Balsen. Brüssel wird immer „grüner“, das zeigen nicht nur die jüngsten Wahlerfolge von „Ecolo“, sondern auch die seit ein paar Jahren explosionsartig aus dem Boden sprießenden Bioläden und Bio–Märkte, Vollwert-Restaurants und Veggie-Snackbars. Und das eine hängt hier wie andernorts mit dem anderen zusammen. Als wir vor 10 Jahren…

15. November 2018 · 0 Kommentare · Gastronomie, Gesundheit
Pieter Bruegel der Ältere digital: Ein Augenschmaus zum 450. Todestag des Meisters

Pieter Bruegel der Ältere digital: Ein Augenschmaus zum 450. Todestag des Meisters

Von Margaretha Mazura. Das Kunsthistorische Museum in Wien besitzt mit 12 Gemälden von Pieter Bruegel dem Älteren in etwa ein Drittel des weltweiten Gemäldebestandes des Malers. Das ist nicht so verwunderlich, wenn man bedenkt, dass während Bruegels Leben – geboren um 1528 in oder nahe von Breda, gestorben 1569 in…

11. November 2018 · 0 Kommentare · Kultur
Der 125. Geburtstag einer Legende

Der 125. Geburtstag einer Legende

Von Heide Newson. Nur einen Steinwurf vom Grand´Place entfernt, genauer in der Rue des Bouchers 18, befindet sich das Restaurant „Chez Léon“, ein (Gastro) Tempel von Muscheln und Fritten, und das seit 125 Jahren. Grund genug für Rudy Vanlancker, über die faszinierende Familiengeschichte ein Buch zu schreiben und mehr als…

9. November 2018 · 0 Kommentare · Archiv, Gastronomie
Antica Namur

Antica Namur

Von Franziska Annerl. Die Kunst- und Antiquitätenmesse Antica Namur (10.-18. November) kommt zu ihrer 43. Ausgabe dieses Jahr in einer XXL-Ausgabe zurück: Erstmals sind wieder beide Hallen der Namur Expo geöffnet. Seit 2010 wurde die zweite Halle nicht mehr für die Antica genutzt. Die Antica Namur will nicht nur – …

6. November 2018 · 0 Kommentare · Kultur
Thymian und Tod – Brüssels Friedhöfe zu Allerheiligen

Thymian und Tod – Brüssels Friedhöfe zu Allerheiligen

Von Margaretha Mazura. Wenn es abends früher finster wird, wenn die Erinnerungen an den Sommer mit der Zeitumstellung endgültig verraucht sind, wenn der Nieselregen einsetzt und die Nässe allen in die Knochen fährt, ist der 1. November nicht weit. Der 1. November als Gedenktag aller Heiligen in der katholischen Westkirche…

30. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Archiv, Tourismus
In Zukunft sicher radfahren in Brüssel?

In Zukunft sicher radfahren in Brüssel?

Von Lukas Karl, debelux magazine GRACQ und Fietsersbond sind zwei Fahrradvereine, die die Meinungen der Radfahrer in allen drei belgischen Regionen vertreten. In Brüssel stoßen oft gegensätzliche Interessen aufeinander. Doch die Verkehrsüberlastung ist nicht mehr zu übersehen. Wie also kann Mobilität in der Stadt in Zukunft aussehen? 2017 wurden in…

23. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Aktuell, Archiv, Familie & Schule
Ich habe den BMW 507 von Elvis Presley gesehen

Ich habe den BMW 507 von Elvis Presley gesehen

Von Franziska Annerl. Bei strahlendem Sonnenschein kamen die Fans klassischer Automobile und schnittiger Rennwagen in Knokke-Le-Zoute am ersten Oktoberwochenende wieder auf ihre Kosten: Der ZOUTE GRAND PRIX, eine der größten Veranstaltungen Europas für Oldtimer und neue Modelle, startete in seine neunte Runde. An vier Tagen konnten Autoliebhaber an der belgischen…

18. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Aktuell, Freizeit
Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation

Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation

Von Guy Penninck Ein Skandal erschüttert den belgischen Fußball. Diejenigen, die schon immer alles gewusst haben, reden von riesigen Geldbeträgen, die den belgischen Steuern entkommen sind. Und davon, dass die Fans mit ferngesteuerten Spielen nach Strich und Faden betrogen wurden. Im Mittelpunkt der Affäre stehen allerdings die Spielerberater, die statt…

16. Oktober 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Sport
Warum Kinder gerne ins Museum gehen

Warum Kinder gerne ins Museum gehen

Von Sibylle Schavoir. Geschäftiges, pulsierendes Treiben umgibt die Kathedrale Saint-Paul von Lüttich. Sie befindet sich im Herzen der Groβstadt und groβ ist auch die Anzahl der gut besuchten Cafés und Bistros, die sich um die Kathedrale herum angesiedelt haben. Doch ihre dicken Mauern trotzen dem Lärm, der sie umgibt. So…

16. Oktober 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Kultur
Happy Birthday zum 40. Geburtstag, KAS!

Happy Birthday zum 40. Geburtstag, KAS!

Von Heide Newson. Unter dem Motto « Europa- das nächste Kapitel » startete im Cercle Royal Gaulois ein Jubiläumsempfang, den so schnell keiner vergessen wird. Wie sonst nur zum (Brüsseler) Oktoberfest standen die zahlreich erschienenen Gäste lange und geduldig Schlange, um am runden Geburtstag des Europabüros der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) teilzunehmen. Langeweile kam…

3. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Aktuell, Veranstaltungen
„Der Wanderpokal wandert nicht!“

„Der Wanderpokal wandert nicht!“

Von Nicole Bordelais. Die 4. Europaspiele der Deutschen Auslandsschulen an der iDSB: Menschen aus sieben verschiedenen Ländern, mit noch viel mehr Nationalitäten und Sprachen, treffen sich für mehrere Tage, erleben viel und freunden sich an. Womit sich die Akteure in der großen Politik so schwer tun, im Sport wirkt es…

30. September 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Familie & Schule
Ein Orden vom König der Belgier

Ein Orden vom König der Belgier

Von Yvan Vandenbosch. Dem Leiter der Vertretung des Landes Niedersachsen bei der Europäischen Union, Michael Freericks,  wurde vom König der Belgier Philippe die Auszeichnung „Offizier im Kronenorden“ verliehen. Der die Verleihungszeremonie leitende belgische Oberst im Generalstab a. D. Yvan Vandenbosch, zugleich Repräsentant des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Belgien, würdigte in…

29. September 2018 · 1 Kommentar · Leute
Meine Zeit als Verbindungsoffizier am Standort Spich

Meine Zeit als Verbindungsoffizier am Standort Spich

Von Gert Verhellen. Gleich nach meinem Antritt als belgischer Verbindungsoffizier 1984 fand ein Empfang im Club „Wahner Heide“ statt, zu dem der damalige Regierungspräsident des Regierungsbezirks Köln, Dr. Franz-Josef Antwerpes, eingeladen hatte. Ich empfand dies als schönes Zeichen der Völkerverständigung und war ein wenig stolz, dass der ranghöchste deutsche Regierungsbeamte…

25. September 2018 · 2 Kommentare · Archiv, Lifestyle