Wer ist hier der Flüchtling?

In der Kathedrale von Antwerpen fand eine innovative Veranstaltung statt. Refugee Slow Dating brachte Einwohner Antwerpens mit Flüchtlingen zusammen, um sich in Eins-zu-Eins-Gesprächen abseits von Polemik von Mensch zu Mensch kennenzulernen.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.