Theater öffnen vorsichtig und mit kreativen Konzepten

Von Madeline Lutjeharms. Der Kultursektor wäre nicht der Kultursektor, wenn er sich nicht bemühen würde, kreative Lösungen in Zeiten von Pandemie und Publikumsbeschränkungen zu finden. Im Allgemeinen fällt dabei auf, dass bei den Theaterprogrammen viel mit kleinen Stücken, Performances und Tanz gearbeitet wird. So hat die „Koninklijke Vlaamse Schouwburg (KVS)“…

23. September 2020 · 0 Kommentare · Kultur