Post mit dem Stichwort: "Küste"

Ein belgisches Hundeleben

Ein belgisches Hundeleben

Von Franziska Annerl. Als wir uns vor einem Jahr einen neuen Hund zulegten, ahnte ich noch nicht, dass ich mir den perfekten Fitnesstrainer, Personalcoach und Belgienführer ins Haus geholt hatte. So ein belgischer Schäferhund braucht viel Bewegung und Abwechslung und hat auch keine Angst vor dem belgischen Wetter. Es stellten…

17. März 2020 · 1 Kommentar · Garten und Tiere
Illustration: Nathalie De Maere Paternostre

Sommer an der belgischen Küste

Von Renate Kohl-Wachter. Freie Parkplätze in der Innenstadt, trotz vieler Baustellen kaum Stau im Europaviertel. Das ist ein untrügliches Anzeichen dafür, dass die großen Ferien ausgebrochen sind, die in Belgien immer genau vom 1. Juli bis 31. August stattfinden. Die vielen Menschen, Eingeborene, Pendler, Europäer, wo sind sie hin? Sie…

11. August 2015 · 0 Kommentare · Tourismus
Im Schatten der Plastikvegetation. Auf die Palmen, ihr Affen, der Strand wird gefegt

Im Schatten der Plastikvegetation. Auf die Palmen, ihr Affen, der Strand wird gefegt

In Blankenberge, dem populärsten Badeort der belgischen Küste, gedeihen immer mehr Plastikpalmen. Wem der Trip zum Sunset-Boulevard oder in den Dschungel zu teuer ist, braucht auch bei uns am Strand auf Palmen, Plastikkokosnüsse und Stoffaffen, die sich daran festklammern, nicht zu verzichten. Die einen finden es kreativ, die anderen einfach…

3. Mai 2007 · 0 Kommentare · Aktuell, Lifestyle, Tourismus