Schlagwort: Impfstoff

Wirtschaft

Flughafen Brüssel-Zaventem – das neue Drehkreuz der Corona-Impfstoffe

Von Heide Newson. Kein Verkehrsmittel wurde durch die Corona-Pandemie so stark ausgebremst wie das Flugzeug. Terminals verwaisen und wegen des Einbruchs der Passagierzahlen halten nur noch wenige Fluggesellschaften regelmäßige Verbindungen zwischen zentralen Zielen aufrecht. Das gilt jedoch nicht für das Frachtaufkommen, das seit Pandemiebeginn stark angestiegen ist, und sich weiter […]

Das Land

Weitreichendes Verbot für Aus- und Einreisen in Belgien

Von Michael Stabenow. Im Vergleich zu den Nachbarländern steht Belgien derzeit bei den Corona-Neuinfektionszahlen relativ gut da. Dennoch – oder gerade deswegen – reagiert das Land, nach einer weiteren Sitzung des Konzertierungsausschusses der Föderal- und Regionalregierungen am Freitagabend, mit einer weiteren Verschärfung der geltenden Beschränkungen im Reiseverkehr. So sollen von […]

Aktuell

Ansteckendere Corona-Varianten fassen Fuß in Belgien

Von Heide Newson. Die Angst vor den neuen Corona-Mutationen wächst in Belgien. „Die Coronavarianten rücken vor“, titelt die flämische Tageszeitung „Het Laatste Nieuws“. Tatsache ist, dass sowohl die britische, als auch die südafrikanische Mutation bei Patienten in Belgien nachgewiesen wurden, die nicht verreist waren. Sie haben sich in Belgien angesteckt. […]

Das Land

Belgien will bei den Corona-Impfungen aufs Tempo drücken

Von Michael Stabenow. Nicht nur in Deutschland, auch in Belgien hat es in den vergangenen Tagen eine kontroverse Debatte über den schleppenden Verlauf bei den Impfungen gegen das Coronavirus gegeben. Die Verantwortlichen in Politik und Wissenschaft bestreiten zwar nicht gewisse Anlaufschwierigkeiten, zeigen sich aber zuversichtlich zur weiteren Entwicklung. So stellten […]

Aktuell

Der belgische Fahrplan für die Corona-Impfungen steht

Von Michael Stabenow. Noch steht die Zulassung von Impfstoffen gegen das Coronavirus in der Europäischen Union aus. Die Planungen für die Impfung laufen jedoch auf vollen Touren. In Belgien soll es die ersten Impfungen Anfang Januar geben, wie der flämische Gesundheitsminister Wouter Beke am Donnerstag auf einer Pressekonferenz bekanntgab. Zugleich […]