Post mit dem Stichwort: "IDSB"

Jeder Tag ist ein Geschenk

Jeder Tag ist ein Geschenk

Von Oliver Gunter. Mit der Reise des Hauptdarstellers „Kleiner Tag“ von den Sternen und feierfreudigen und eitlen „Lichtwesen aus der ersten Reihe“ nach Brüssel hat sich die Theater AG der internationalen Deutschen Schule zusammen mit dem Grundschulchor in diesem Schuljahr selbst übertroffen. Der von Meike Jansen-Brauns und Miriam Pankarz an…

5. Juli 2017 · 0 Kommentare · Familie & Schule
Rückblick auf die „Ära Langlet“

Rückblick auf die „Ära Langlet“

Von Rudolf Wagner. Jürgen Langlet verlässt Brüssel und die Internationale Deutsche Schule, die er sechs Jahre lang geleitet hat. Er ließ die unruhige Zeit an der Langen Eikstraat 71 unter seinem Vorgänger vergessen, aber auch er konnte die strukturellen Voraussetzungen dieser besonderen deutschen Auslandsschule nicht verändern: die Verweildauer der meisten…

14. Juni 2017 · 1 Kommentar · Familie & Schule
Torsten Sträter: aus dem Revier an die iDSB

Torsten Sträter: aus dem Revier an die iDSB

Von Friedhelm Tromm. Wieder einmal verwandelte sich die iDSB-Aula in eine Kabarettbühne: Torsten Sträter, vielen bekannt von seinen Fernsehauftritten (u. a. bei ‚Nuhr im Ersten’, ‚TV Total’ und ‚extra 3’), und vielleicht auch durch seine wöchentliche Kolumne im „Kicker“, betrat am 29.11. leibhaftig, ganz in Schwarz, aber äußerst gut gelaunt,…

5. Dezember 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Familie & Schule
„Professor Unrat“ als szenische Lesung an der iDSB

„Professor Unrat“ als szenische Lesung an der iDSB

Am 20. Januar 2015 brachte der Schauspieler Volker Ranisch Heinrich Manns Klassiker „Professor Unrat“ auf die Bühne der Internationalen Deutschen Schule Brüssel (iDSB), ein Abend, der den Zuschauern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Wer kennt nicht das Chanson „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ und sieht…

26. Januar 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Veranstaltungen
„Remember 1914-1918“: ein Erinnerungsprojekt besonderer Art

„Remember 1914-1918“: ein Erinnerungsprojekt besonderer Art

Vielerorts wird in diesem Jahr des Ausbruchs des 1. Weltkrieges vor einhundert Jahren gedacht. An der iDSB wurde aus diesem Anlass, in Zusammenarbeit mit dem Lycée Français Jean Monnet (Brüssel) und der DY Patil International School (Antwerpen) ein besonderes Projekt ins Leben gerufen: Jugendliche aus verschiedenen Nationen begaben sich gemeinsam…

Apokalyptische Szenarien an der iDSB

Apokalyptische Szenarien an der iDSB

„Schön, dass hier Lesungen stattfinden, an meiner Schule gab es früher so etwas nicht“, sagte der frisch mit dem Bremer Literaturförderpreis prämierte, überraschend bescheiden auftretende Autor Roman Ehrlich knapp und freundlich, bevor er vor den 9. und 10. Klassen der Internationalen Deutschen Schule aus seinem Werk „Das kalte Jahr“ las,…

Dachlattenpädagogik

Dachlattenpädagogik

„Predigt erledigt!“ verkündigte der renommierte Kabarettist und Chansonnier Andreas Rebers mit seinem aktuellen Programm an der internationalen Deutschen Schule Brüssel. Rebers gilt als einer der vielseitigsten deutschsprachigen Kabarettisten und heimste jüngst nach zahlreichen Auszeichnungen den Bayerischen Musik-Kabarettpreis 2013 ein. Fernsehzuschauern dürfte der Kabarettist unter anderem vom „Satire Gipfel“ der ARD…

23. Juni 2013 · 0 Kommentare · Familie & Schule, Kultur
Stöbern, Schmökern und Einkaufen

Stöbern, Schmökern und Einkaufen

„The first time is always unknown, but all in all we had a very pleasant day“. So fasst Jane Still von der englischsprachigen Buchhandlung ihre Eindrücke von der ersten internationalen Buchmesse an der internationalen Deutschen Schule (iDSB) zusammen. Vier Buchhandlungen – das „Lesezeichen“, die Buchhandlung „Gutenberg“, die englischsprachige Buchhandlung „Treasure…

28. April 2013 · 0 Kommentare · Familie & Schule
Die iDSB als Vorbild

Die iDSB als Vorbild

Die Internationale Deutsche Schule Brüssel hat am 8. März das zehnjährige Jubiläum ihrer Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung (FOS) gefeiert. Botschafter Eckart Cuntz betonte, „die Wirtschaft braucht mehr und mehr gut ausgebildete und motivierte junge Menschen. Die FOS schafft eine wichtige Grundlage dafür, dass auch in Zukunft ausgezeichnete Fachkräfte zur…

17. März 2013 · 0 Kommentare · Familie & Schule, Kultur
Jürgen Langlet ein Jahr im Amt

Jürgen Langlet ein Jahr im Amt

Wer immer die Deutsche Schule in Brüssel leitet, verwaltet ein besonders schwieriges Amt. Eingebunden zwischen einer international geprägten Schülerschaft, anspruchsvollen Eltern und Lehrkräften in unterschiedlichen Beschäftigungsverhältnissen muss der Leiter als Pädagoge und wie ein Unternehmer wirken können. Wie hat Jürgen Langlet diese Aufgabe bisher gemeistert? Ein Interview.  Belgieninfo: Herr Langlet, nun…

31. Dezember 2012 · 0 Kommentare · Familie & Schule, Leute
Lassmann – das ist ganz machbar

Lassmann – das ist ganz machbar

„Der Lassmann lässt lässig mich allerlei lassen / Was ihm zu verheißungsvoll scheint / Der Lassmann lässt letztlich mich alles verpassen / Wozu er ‚Det muss doch nich…‘ meint. / Und so trägt er Schuld an dem Tod von Momenten / Die nie zu Momenten geworden.“ – Viele poetische, lustige und…