Schlagwort: grüner Strom

Wirtschaft

Offshore-Windstrom soll deutsche Chemieindustrie in Antwerpen versorgen

Von Rainer Lütkehus. Der deutsche Chemiekonzern BASF investiert kräftig in Offshore-Windkraft. Für 300 Mio. Euro übernimmt der Dax-Konzern 49,5 Prozent aller Anteile des geplanten niederländischen Nordsee-Windparks „Hollandse Kust Zuid“ vom schwedischen Energieversorger Vattenfall. Der Windpark mit 140 Turbinen wird der weltweite größte seiner Art. BASF will damit seinen stromhungrigen Produktionsstandort […]