Schlagwort: De Croo

Aktuell

Flüchtlinge beenden wochenlangen Hungerstreik

Von Michael Stabenow.  Fast 60 Tage, seit dem 23. Mai, haben mehr als 400 Flüchtlinge aus afrikanischen und asiatischen Ländern in Brüssel im Hungerstreik ausgeharrt. Erklärtes Ziel war es, für die gesamte Gruppe eine ein unbefristetes Aufenthaltsrecht zu erhalten. Die beharrliche Weigerung des für Asyl zuständigen Staatssekretärs, des flämischen Christlichen […]

Aktuell

Belgien setzt auf behutsamen Kurs bei Corona-Regeln

Von Michael Stabenow. Trotz wieder steigender Infektionszahlen werden die Corona-Beschränkungen in Belgien nicht verschärft. Anders als in der Vergangenheit sei jedoch derzeit keine entsprechende stärkere Belastung der Krankenhäuser festzustellen. Zwei Neuerungen, die einer Ausbreitung der sogenannten Delta-Variante des Virus einen wirksameren Riegel vorschieben sollen, wurden jedoch beschlossen. Heimkehrende bzw. Reisende […]

Aktuell

Weitere Lockerungen der belgischen Corona-Beschränkungen

Von Michael Stabenow. Selten hat sich der belgische Premierminister Alexander De Croo nach einer gemeinsamen Sitzung der Spitzen von Föderal- und Regionalregierungen so entspannt gezeigt wie am Freitagabend. Die gemeldeten positiven Corona-Tests sowie die Zahl der Einweisungen in die Krankenhäuser und die Belegung der Intensivbetten durch Covid-Patienten ist weiter rückläufig. […]

Aktuell

„Kalte Dusche“ für Hoffnungen auf Corona-Lockerungen

Von Michael Stabenow. Raus oder doch wieder rein in den Schutzbau? Die plötzliche starke Zunahme von Neuinfektionen und besonders von Krankenhausaufnahmen verhindert in Belgien weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Der zuständige belgische Konzertierungsausschuss hat sich am Freitag darauf verständigt, zunächst die weitere Entwicklung zu beobachten und am kommenden Freitag eine Neubewertung […]

Aktuell Politik

Belgische Mehr-Parteien-Koalition stabil in der Corona-Krise

Von Michael Stabenow. Wie schlägt sich eigentlich die belgische Regierung, deren Bildung 2019/2020 rekordträchtige 493 Tage dauerte? Die Koalition, die zum Oktober 2020 endlich ihre Arbeit aufnahm, besteht aus den Sozialisten, Liberalen und Grünen beider Landesteile sowie den flämischen Christlichen Demokraten (CD&V) unter Führung von Premierminister Alexander De Croo von […]

Das Land

Weitreichendes Verbot für Aus- und Einreisen in Belgien

Von Michael Stabenow. Im Vergleich zu den Nachbarländern steht Belgien derzeit bei den Corona-Neuinfektionszahlen relativ gut da. Dennoch – oder gerade deswegen – reagiert das Land, nach einer weiteren Sitzung des Konzertierungsausschusses der Föderal- und Regionalregierungen am Freitagabend, mit einer weiteren Verschärfung der geltenden Beschränkungen im Reiseverkehr. So sollen von […]

Aktuell

Belgien bleibt auf hartem Kurs bei der Corona-Bekämpfung

Von Michael Stabenow. Die Spitzen von Föderal- und Regionalregierungen haben bei ihrer Sitzung am Freitag beschlossen, dass die Einzelhandelsgeschäfte unter strikten Auflagen am 1. Dezember wieder öffnen dürfen, zu den erhofften Lockerungen an den Weihnachtstagen sowie an Silvester und Neujahr wird es dagegen nicht kommen. Alleinstehende Menschen können während der […]

Das Land

Belgien im Lockdown bis Mitte Dezember

Von Michael Stabenow. Es war ein Begriff, den belgische Politiker wochenlang wie der Teufel das Weihwasser gescheut hatten. Am Freitag, nach einer neuerlichen Krisensitzung der Spitzen von Föderal- und Regionalregierungen, sprachen dann doch mehrere Teilnehmer das Wort „Lockdown“ aus. Ganz so weitreichend wie im Frühjahr, fallen die vorläufig bis zum […]

Gesundheit

„Schutzwall“ statt Lockdown gegen Corona

Von Michael Stabenow. Erneut sind in Belgien die Corona-Schutzvorkehrungen verschärft worden. Regierungnschef Alexander De Croo sprach von einem „Schutzwall“, der weitere Einschränkungen für Sport- und Kulturveranstaltungen, die Schließung von Freizeitparks sowie neue Vorgaben für Hochschulen, aber auch für Jugendcamps vorsieht. Für Wallonien und die Hauptstadtregion Brüssel wurden noch weiterreichende Einschränkungen […]

Aktuell

Belgien zieht im Kampf gegen Corona die Zügel an

Von Michael Stabenow. Die steil ansteigende Zahl von Corona-Neuinfektionen zwingt Belgien zur Kurskorrektur. Ab Freitag gelten verschärfte Schutzvorkehrungen. Die sogenannten persönlichen Blase, in der kein Mindestabstand von 1,5 Metern ohne Maske zu wahren wird, auf drei Personen, außerhalb des eigenen Haushalts, reduziert. Bisher lag die Höchstgrenze bei sechs Personen bzw. […]