Post mit dem Stichwort: "Covid"

Belgien will bei den Corona-Impfungen aufs Tempo drücken

Belgien will bei den Corona-Impfungen aufs Tempo drücken

Von Michael Stabenow. Nicht nur in Deutschland, auch in Belgien hat es in den vergangenen Tagen eine kontroverse Debatte über den schleppenden Verlauf bei den Impfungen gegen das Coronavirus gegeben. Die Verantwortlichen in Politik und Wissenschaft bestreiten zwar nicht gewisse Anlaufschwierigkeiten, zeigen sich aber zuversichtlich zur weiteren Entwicklung. So stellten…

8. Januar 2021 · 1 Kommentar · Das Land
Kleine Geschichte der Maske

Kleine Geschichte der Maske

Von Margaretha Mazura.  Seit Juli 2020 hat sich das Straßenbild radikal verändert: Sah man früher lachende, traurige, gelangweilte oder grantige Gesichter, versteckt sich nunmehr jedes Mienenspiel hinter einer Maske. Die COVID-bedingte vorrangige Schutzfunktion zeigt zugleich eine weitere, und weitaus ältere, Aufgabe der Maske: die Verhüllung oder Unkenntlichmachung. Der Ursprung des…

21. Dezember 2020 · 0 Kommentare · Archiv, Die Leute, Lifestyle
Reisen im Corona-Risikogebiet Europa

Reisen im Corona-Risikogebiet Europa

Von Reinhard Boest.  Ein Blick auf die europäische Corona-Karte auf der Internetseite des belgischen Außenministeriums zeigt, dass mit wenigen Ausnahmen ganz Europa rot eingefärbtes Risikogebiet ist. Außerdem gelten aktuell in fast allen EU-Ländern mehr oder weniger strenge Lockdowns. Was heißt das für grenzüberschreitendes Reisen? Im Gegensatz zum ersten Lockdown gibt es…

11. November 2020 · 1 Kommentar · Aktuell
Belgien im Lockdown bis Mitte Dezember

Belgien im Lockdown bis Mitte Dezember

Von Michael Stabenow. Es war ein Begriff, den belgische Politiker wochenlang wie der Teufel das Weihwasser gescheut hatten. Am Freitag, nach einer neuerlichen Krisensitzung der Spitzen von Föderal- und Regionalregierungen, sprachen dann doch mehrere Teilnehmer das Wort „Lockdown“ aus. Ganz so weitreichend wie im Frühjahr, fallen die vorläufig bis zum…

1. November 2020 · 1 Kommentar · Das Land
„Schutzwall“ statt Lockdown gegen Corona

„Schutzwall“ statt Lockdown gegen Corona

Von Michael Stabenow. Erneut sind in Belgien die Corona-Schutzvorkehrungen verschärft worden. Regierungnschef Alexander De Croo sprach von einem „Schutzwall“, der weitere Einschränkungen für Sport- und Kulturveranstaltungen, die Schließung von Freizeitparks sowie neue Vorgaben für Hochschulen, aber auch für Jugendcamps vorsieht. Für Wallonien und die Hauptstadtregion Brüssel wurden noch weiterreichende Einschränkungen…

24. Oktober 2020 · 0 Kommentare · Gesundheit
Enge deutsch-belgische Abstimmung bei Corona-Bekämpfung

Enge deutsch-belgische Abstimmung bei Corona-Bekämpfung

Von Michael Stabenow. Der jüngste rasche Anstieg der Corona-Neuinfektionen in Belgien zwingt zu mehr eigenverantwortlichem Verhalten jedes Einzelnen. In dieser Einschätzung waren sich am Mittwoch Oliver Paasch, Ministerpräsident Ostbelgiens, sowie Martin Kotthaus, deutscher Botschafter in Belgien, auf einer von „Belgieninfo“ organisierten virtuellen Diskussionsveranstaltung einig. „Je weniger wir uns alle bewegen,…

22. Oktober 2020 · 0 Kommentare · Gesundheit

Tiefschlaf

Wir befinden uns im Jahre 2020. Ganz Belgien ist heftigst vom Coronafieber ergriffen. Ganz Belgien? Nein! Einige von deutschsprechenden Bürgern bevölkerte Dörfer im Osten des Landes lassen sich (fast) nicht von Fieber und Husten anstecken, und wenn auch die Durchschnittszahlen der Pandämie in Brüssel und Antwerpen täglich neue Höhepunkte erklimmen,…

11. Oktober 2020 · 0 Kommentare · frisch frittiert
Risikogebiet Belgien

Risikogebiet Belgien

Von Reinhard Boest. Seit einer Woche ist nicht mehr nur Brüssel, sondern ganz Belgien auf der Liste der Risikogebiete des Robert-Koch-Instituts. Die Einstufung hat nicht nur eine Reisewarnung für Reisen aus Deutschland nach Belgien zur Folge, sondern natürlich auch auf Reisen aus Belgien nach Deutschland.  Seither ist die Rechtslage in…

5. Oktober 2020 · 0 Kommentare · Das Land

Gegen die Einsamkeit

Vor wenigen Tagen wurden die Experten von Belgieninfo per Leserbrief befragt, wie sie es denn mit der Krankenversicherung für Haustiere hielten, und diese Bitte um Auskunft kreuzte sich sicherlich nicht zufällig mit der Nachricht, dass sich die Menschen in Corona-Zeiten gegen die Einsamkeit mehr Haustiere zulegen. Daraus ergeben sich mehr…

5. September 2020 · 0 Kommentare · frisch frittiert