Schlagwort: Corona

Editorial Gesundheit

Belgiens neuer Stufenplan zu Corona-Lockerungen

Von Michael Stabenow. Nach einer mehrwöchigen „Osterpause“ setzt Belgien wieder auf schrittweise Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Zunächst soll am 19. April das umstrittene Verbot von Reisen aus und nach Belgien fallen. Außerdem soll es ab diesem Tag für die jüngeren Jahrgänge in Schulen wieder ausschließlich Präsenzunterricht geben. Ein am Mittwoch vereinbarter […]

Aktuell

Belgien beschließt vier Wochen „Osterpause“

Von Michael Stabenow. Belgien steht vor vier Wochen mit umfangreichen Corona-Beschränkungen. Bei ihrer zweiten Sitzung innerhalb von nur fünf Tagen reagierten die Spitzen von Föderal- und Regionalregierungen am Mittwoch auf die zuletzt besorgniserregend steigenden Zahlen von Neuinfektionen sowie von Patienten auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern. Premierminister Alexander De Croo […]

Wirtschaft

Flughafen Brüssel-Zaventem – das neue Drehkreuz der Corona-Impfstoffe

Von Heide Newson. Kein Verkehrsmittel wurde durch die Corona-Pandemie so stark ausgebremst wie das Flugzeug. Terminals verwaisen und wegen des Einbruchs der Passagierzahlen halten nur noch wenige Fluggesellschaften regelmäßige Verbindungen zwischen zentralen Zielen aufrecht. Das gilt jedoch nicht für das Frachtaufkommen, das seit Pandemiebeginn stark angestiegen ist, und sich weiter […]

Aktuell Gesundheit

Belgien beschleunigt Impfungen

Von Michael Stabenow. Nach anfänglichen Anlaufschwierigkeiten und manchen Pannen scheint jetzt mehr Fahrt in die belgischen Corona-Impfungen zu kommen. Die Gesundheitsminister der Föderal- und der Regionalregierungen haben am Mittwoch beschlossen, den Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers Astra-Zeneca nun auch für ältere Menschen, statt bisher nur für unter 56-Jährige, freizugeben. Sie stützen […]

Aktuell

„Kalte Dusche“ für Hoffnungen auf Corona-Lockerungen

Von Michael Stabenow. Raus oder doch wieder rein in den Schutzbau? Die plötzliche starke Zunahme von Neuinfektionen und besonders von Krankenhausaufnahmen verhindert in Belgien weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Der zuständige belgische Konzertierungsausschuss hat sich am Freitag darauf verständigt, zunächst die weitere Entwicklung zu beobachten und am kommenden Freitag eine Neubewertung […]

Das Land

Müssen müssen? In Brüssel lieber nicht…

Von Reinhard Boest. Die Corona-Krise hat schon einige Mängel in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens aufgedeckt. Und jetzt auch noch das: In Brüssel herrscht ein eklatanter Mangel an öffentlichen Toiletten. Seit Restaurants, Cafés und Kneipen Corona-bedingt geschlossen sind, sollte insbesondere Frauen in der Stadt lieber kein dringendes Bedürfnis überkommen. Verlässliche […]

Wirtschaft

Belgiens Corona-Aufbauplan

Von Rainer Lütkehus. Belgien arbeitet derzeit an seinem Corona-Aufbauplan, der bis Ende April bei der EU-Kommission zur Prüfung eingereicht werden soll. Das Land kann mit rund 6 Mrd. Euro nicht-rückzahlbarer Zuschüsse an EU-Geldern rechnen. 37 Prozent der Mittel sollen für Klimaschutz- und 20 Prozent für Digitalprojekte verwendet werden. „Die Gelder […]

Politik

Der belgische Zeitplan für die Corona-Impfungen ist kaum zu halten

Von Michael Stabenow. Auch Belgien kommt mit den Impfungen gegen das Corona-Virus nur im Schneckentempo voran. Darin unterscheidet sich das Land nicht von den EU-Nachbarländern. Zu Jahresanfang hatte Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke bei der Erläuterung der offiziellen Planung in Aussicht gestellt, dass im kommenden September rund acht Millionen Menschen – rund […]