Nachbarschaftskrimi schafft Nähe in den Tagen des Confinement

Von Angela Franz-Balsen. Die Idee kam ihnen beim Frühstück. Am Abend zuvor hatten Jörg und Catherine Reckmann zum abendlichen Applaus wieder vor ihrem Haus in der Avenue Everard gestanden – mit gebotenem  Abstand zu den Nachbarn, die trotzdem von Abend zu Abend mehr von ihrer Anonymität verloren. Wie wäre es,…

6. Juli 2020 · 0 Kommentare · Kultur