Post mit dem Stichwort: "Brüssel"

Opern, Konzerte, Expos online genießen

Opern, Konzerte, Expos online genießen

Von Egon C. Heinrich. Wie viele andere Opern- und Konzerthäuser weltweit, so bieten auch die beiden führenden nationalen Musikinstitutionen der belgischen Hauptstadt ein vielfältiges virtuelles Programm über Internetstreaming an. Die Brüsseler Oper La Monnaie/De Munt (www.lamonnaie.be) und das Palais des Beaux-Arts (BOZAR) bieten auf ihren Websites bzw. auf der speziellen…

3. April 2020 · 0 Kommentare · Kultur

Online Angebote Bozar

Das Palais des Beaux-Arts (BOZAR) bietet auf seiner speziellen Internet-Plattform „BOZAR@HOME oder www.bozar.be  und über die sozialen Medien ein breitgefächertes Kulturprogramm an; es umfasst Konzerte, Theateraufführungen, Ausstellungen, Performances, Filme und Vorträge. Start war bereits am 25. März mit einem Mandolinenkonzert von Avi Avital. Zwischen dem 03. und 10. April wird…

3. April 2020 · 0 Kommentare ·
Neue Metrolinie 3 in Brüssel: es geht los!

Neue Metrolinie 3 in Brüssel: es geht los!

Von Reinhard Boest. Nach der Fußgängerzone zwischen Place de Brouckère und Place Fontainas im Brüsseler Zentrum steht bereits ein neues großes Verkehrsprojekt in der Stadtmitte an. Es handelt sich um die neue Metrolinie 3, die künftig das Zentrum in Nord-Süd-Richtung unterqueren und letztlich im Süden bis zur Station Albert in…

15. März 2020 · 0 Kommentare · Das Land
64. Wiener Ball in Brüssel – die Tradition lebt

64. Wiener Ball in Brüssel – die Tradition lebt

Von Sandra Parthie. Anfang Februar war es wieder soweit – die Österreichische Vereinigung in Belgien lud zum jährlichen „Wiener Ball“ ins Brüsseler Concert Noble. Der prächtige Ballsaal bot ein wunderschönes Ambiente für die nicht weniger prächtigen Gäste, die, in Ballkleidern, Fräcken und Smokings den besondere Charme des Balls ausmachten.  …

16. Februar 2020 · 0 Kommentare · Kultur
Der neue Nachtzug Wien-Brüssel

Der neue Nachtzug Wien-Brüssel

Von Margaretha Mazura und Heide Newson. Ab sofort fährt ein Nachtzug zwei Mal wöchentlich von Wien nach Brüssel. „Mit dem ‚Nightjet‘ bringen wir Europa den Nachtzug zurück und übernehmen mit unserer neuen Direktverbindung nach Brüssel aktiv die Verantwortung für den Klimaschutz,“ so Andreas Matthä, Chef der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) nach…

21. Januar 2020 · 0 Kommentare · Aktuell
65. Brussels Art Fair „BRAFA“

65. Brussels Art Fair „BRAFA“

Von Margaretha Mazura. Am 26.  Januar startet die 65. Auflage der „Brussels Art Fair“ und läuft bis zum 2.Februar im Tour & Taxis Areal. Und diesmal spielt die Berliner Mauer eine besondere Rolle.  Wie jedes Jahr, gibt es auch 2020 besondere Initiativen: eine ist die Ausstellung von Teilen der Raymond…

21. Januar 2020 · 0 Kommentare · Aktuell
Hirsch Heissich Group – Deutschsprachiges Performance Theater in Brüssel

Hirsch Heissich Group – Deutschsprachiges Performance Theater in Brüssel

Von Carsten Meeners-Horn. Im Jahr 2015 gründete wir, die Dramaturgin und Performerin Fiona Grau und ich, Regisseur und Schauspieler Carsten Meeners-Horn, die multinationale Performancegruppe „HirschHeissichGroup“ in Brüssel. Eine neue Performance ist jetzt in der Planung. Die Gruppe arbeitet an postmodernen Stückentwicklungen, die aktuelle gesellschaftliche Diskurse aufspüren. Dabei benutzen wir Elemente…

10. Januar 2020 · 0 Kommentare · Kultur
Große Keith Haring Retrospektive im BOZAR

Große Keith Haring Retrospektive im BOZAR

Von Margaretha Mazura. Wer kennt sie nicht, die Strich- und Linienmännchen, die in grellen Farben und ausdrucksstarken Bewegungen und Positionen an Comic-Strip-Figuren oder Computer-Icons erinnern? Keith Haring prägte die New Yorker Subkultur der 1980er Jahre mit der ihm eigenen, spontanen Ausdrucksweise und machte sein Werk zur Kunst für alle: “Ich…

9. Dezember 2019 · 0 Kommentare · Kultur
Stühlerücken in der belgischen Regierung

Stühlerücken in der belgischen Regierung

Von Rainer Lütkehus. Die Regierungsbildung auf föderaler Ebene zieht sich weiter. Seit den Wahlen am 26. Mai ist immer noch nur eine geschäftsführende Bundesregierung im Amt. Und diese verliert zum 1. Dezember zwei prominente Köpfe: Ministerpräsident Charles Michel wird der neue Präsident des Europäischen Rates und auch Außenminister Didier Reynders…

29. November 2019 · 0 Kommentare · Das Land
Hommage zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach- Brüsseler Oper spielt Hoffmanns Erzählungen

Hommage zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach- Brüsseler Oper spielt Hoffmanns Erzählungen

Von Egon C. Heinrich. Mit einer Neu-Inszenierung seiner einzigen Oper, nämlich „Hoffmans Erzählungen“ (Les Contes d’Hoffmann) ehrt die Brüsseler Oper „La Monnaie/De Munt“ den vor 200 Jahren in Köln geborenen Komponisten Jacques Offenbach. Vom 10. Dezember 2019 bis 02. Januar 2020 wird es insgesamt zehn Aufführungen geben. Die Nachfrage dürfte…

26. November 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Das Land
„Au Vieux Bruxelles“: Traditionelle Brüsseler Brasserie mit deutschem Einfluss

„Au Vieux Bruxelles“: Traditionelle Brüsseler Brasserie mit deutschem Einfluss

Von Sven Parthie. Wer Silvester Besuch erwartet und noch auf der Suche nach einem typisch Brüsseler Lokal ist, dem sei die Brasserie „Au Vieux Bruxelles“ ans Herz gelegt. Das bekannte Restaurant beim Place St. Boniface besteht seit 1882 und erstrahlt allabendlich im Charme alter Zeiten. Das „Vieux Bruxlles“ war bis…

23. November 2019 · 0 Kommentare · Das Land
Festtag der Deutschsprachigen Gemeinschaft

Festtag der Deutschsprachigen Gemeinschaft

Von Heide Newson. Der 15. November ist der Festtag der Deutschsprachigen Gemeinschaft, zeitgleich mit dem Fest des Königs. Aus diesem Anlass fand in Anwesenheit von mehr als 130 Gästen ein Empfang in der Vertretung der Deutschsprachigen Gemeinschaft statt. Neben der ostbelgischen Politprominenz, also Ministerpräsident Oliver Paasch und einigen seiner Kabinettsmitglieder,…

15. November 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Belgien
Ein faszinierender Kunstband aus royaler Hand

Ein faszinierender Kunstband aus royaler Hand

Von Heide Newson. Prinzessin Léa stellte heuer in kleinem Kreise einen neuen Bildband mit dem Titel „Portraits d’Ateliers“ vor. Die Witwe des vor zehn Jahren an einer Lungenembolie verstorbenen Prinz Alexander gab schon 2013 einen Bildband heraus, der unter dem Titel „Le Prince Alexandre de Belgique“ auf 99 Seiten Einblicke…

5. November 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur