Post mit dem Stichwort: "Belgien"

Goethe-Institut ruft zu europaweitem Zitat-Wettbewerb auf

Goethe-Institut ruft zu europaweitem Zitat-Wettbewerb auf

Bis zum 31. März 2020 können in Belgien lebende Menschen ihren Vorschlag postalisch oder digital im Goethe-Institut Belgien einreichen. Ob ein Satz von Hannah Arendt, eine Liedzeile der Beatles, eine Zeile aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ oder ein Spruch des ungarischen Nobelpreisträgers Imre Kertész: In einem europaweiten…

5. Februar 2020 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Belgiens Modeszene

Belgiens Modeszene

Von Franziska Annerl. Fällt das Stichwort belgische Mode, denkt man zuallererst an die „Antwerp Six“: In den 1980er Jahren etablierten sich sechs Absolventen der Königlichen Akademie der Schönen Künste von Antwerpen als Modekollektiv. Die revolutionären Ideen von Dries Van Noten, Ann Demeulemeester, Walter Van Beirendonck, Dirk Bikkembergs, Dirk Van Saene…

5. Februar 2020 · 0 Kommentare · Das Land
Autofahrer aufgepasst – es gelten neue Knöllchen-Regelungen

Autofahrer aufgepasst – es gelten neue Knöllchen-Regelungen

Von Margaretha Mazura. Seit Beginn des Jahres gelten neue Regelungen, was das Bezahlen bzw. den Widerspruch zu Strafmandaten im Straßenverkehr betrifft. Und auch die Digitalisierung hält Einzug. Digitale “Systeme” registrieren künftig jede Übertretung der Straßenverkehrsordnung, leiten sie an einen Inspektor weiter, der sie überprüft und den Polizeibericht (procès-verbal) initiiert. Das…

31. Januar 2020 · 0 Kommentare · Aktuell, Ratgeber
Was der Brexit für Belgien bedeutet

Was der Brexit für Belgien bedeutet

Von Sandra Parthie.  Ab dem 1. Februar 2020 wird Belgien wieder eine Außengrenze der EU haben – die, zu Großbritannien. Mit dem Brexit am 31. Januar wird sich auch in Belgien einiges ändern, nicht zuletzt für die Wirtschaft. Soviel ist klar. Doch die Unsicherheit ist und bleibt groß. Großbritannien ist…

27. Januar 2020 · 0 Kommentare · Aktuell
Buchtipp „De Boergondiërs“ – vom Aufstieg und Vermächtnis Burgunds

Buchtipp „De Boergondiërs“ – vom Aufstieg und Vermächtnis Burgunds

Von Michael Stabenow.  In seinem demnächst auch auf Deutsch erscheinenden Werk „De Boergondiërs“ zeigt Bart Van Loo wegweisende Entwicklungen am Ende des Mittelalters im Herzen Europas auf. Es war der 19. Juni 1369 und die Geburtsstunde einer Dynastie, die rasant an Einfluss und Territorien gewinnen sowie dem Namen Burgund zu…

25. Januar 2020 · 0 Kommentare · Kultur
Belgiens Staatsfinanzen laufen aus dem Ruder

Belgiens Staatsfinanzen laufen aus dem Ruder

Von Michael Stabenow. Es ist die Zeit der Neujahrsempfänge der belgischen Parteien. Und während die Parteikassen offenbar nach wie vor genug für die Wahrung der Tradition der Neujahresempfänge hergeben, sieht es bei den öffentlichen Finanzen zunehmend mau aus.  Seit 13 Monaten verfügt Belgien lediglich über eine geschäftsführende Regierung. In der Praxis…

17. Januar 2020 · 0 Kommentare · Politik
Diesjähriger Brüsseler Autosalon unter dem Motto „Sanfte Mobilität“

Diesjähriger Brüsseler Autosalon unter dem Motto „Sanfte Mobilität“

Von Rainer Lütkehus. 2019 war mit über 315.000 Autos ein Rekordjahr für die Neuzulassung von Dienstwagen in Belgien. Auch die jährlich im Januar stattfindende Brüsseler Automesse „Autosalon“ hat ihren Anteil der Steigerung des Autoabsatzes. Der Autosalon, organisiert vom belgischen Automobilverband Febiac, findet unter dem Motto „Sanfte Mobilität“ derzeit zum 98….

13. Januar 2020 · 0 Kommentare · Wirtschaft
2019 – Rekordjahr bei der belgischen Stromversorgung

2019 – Rekordjahr bei der belgischen Stromversorgung

Von Rainer Lütkehus. Der belgische Übertragungsnetzbetreiber Elia veröffentlichte Anfang Januar seine jährliche Übersicht zum Stand der belgischen Stromversorgung.2019 war offenbar ein Jahr voller Rekorde im Strombereich.  Elia berichtetet, dass sich die Energieproduktion aus erneuerbaren Energien in Belgien weiter erhöht und im Dezember gar den bisherigen Rekordwert von 16% Deckung des…

10. Januar 2020 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Keine neue belgische Regierung auf dem Gabentisch

Keine neue belgische Regierung auf dem Gabentisch

Von Michael Stabenow. Für keine der beiden bisher erörterten Konstellationen gebe es derzeit eine Perspektive, stellten Bouchez, Vorsitzender der französischsprachigen Liberalen (MR) und  Coens, Parteichef der flämischen Christlichen Demokraten (CD&V), lapidar auf einer Pressekonferenz fest. Die Einschätzung teilt Staatsoberhaupt König Philipp offenbar. Bouchez und Coens erhalten nun eine weitere Frist bis…

21. Dezember 2019 · 2 Kommentare · Aktuell
Künstliche Intelligenz – Spitzentechnologie made in Belgium

Künstliche Intelligenz – Spitzentechnologie made in Belgium

Von Sandra Parthie.Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) sind die großen Trends unserer Zeit. Das Smartphone ist für viele schon fast zum Körperteil geworden – von der Wetter-App über die Fotofunktion bis zur Email – das Gerät ist im Dauereinsatz. Und dabei generiert es jede Menge Daten, die einigen Wirtschaftsexperten bereits…

16. Dezember 2019 · 0 Kommentare · Die Leute
Junge Menschen engagiert

Junge Menschen engagiert

Von Sandra Parthie. Nachdem den sogenannten Millenials, also den um die Jahrtausendwende Geborenen, jahrelang politisches Desinteresse vorgeworfen wurde, ist spätestens seit Greta Thunberg klar, dass das wohl eine Fehleinschätzung war. Anlässlich des internationalen Tags des Ehrenamts im Dezember haben wir uns in Belgien nach engagierten jungen Menschen umgeschaut. Jugendliche sind…

16. Dezember 2019 · 0 Kommentare · Die Leute
Belgischer Umicore-Konzern profitiert von EU-Batterieallianz

Belgischer Umicore-Konzern profitiert von EU-Batterieallianz

Von Rainer Lütkehus. Der belgische Materialtechnologie- und Recyclingkonzern Umicore darf im Rahmen des europäischen Projekts der „Batterieallianz“ finanzielle Beihilfen vom belgischen Staat für das Recyceln von großen Batterien, insbesondere solchen für E-Autos, bekommen. Die für Wettbewerbsfragen zuständige Abteilung in der EU-Kommission hat die Genehmigung erteilt, dass der belgische Staat Gelder…

12. Dezember 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Neue Runde im belgischen Koalitionsgerangel

Neue Runde im belgischen Koalitionsgerangel

Von Michael Stabenow. Neue Besen kehren bekanntlich gut. Vielleicht hat das belgische Staatsoberhaupt König Philippe aus dieser Erkenntnis heraus am Dienstagabend zwei Politiker, die beide erst wenige Tage an der Spitze ihrer jeweiligen Parteien stehen, mit Sondierungen zur Bildung einer neuen Regierung beauftragt. Am 20. Dezember sollen Georges-Louis Bouchez, seit…

11. Dezember 2019 · 0 Kommentare · Politik