Die Wiedergeburt von „Aux Armes des Bruxelles“

Von Heide Newson. Sie alle waren Stammgäste. König Lépold III, Jacques Brel, Fernandel, Michèle Morgan, Toots Thielemans, Johnny Halliday, Charles Aznavour, „Brüsseler Otto-Normal-Verbraucher“, Touristen, um nur einige der unterschiedlichen Gäste zu nennen. Die Rede ist von „Aux Armes des Bruxelles“, einem der angesagtesten Restaurants im historischen Herzen Brüssels, in der…

5. Mai 2019 · 1 Kommentar · Gastronomie