Post mit dem Stichwort: "Ausnahmezustand"

Wir kennen keine wahren Krisen mehr

Wir kennen keine wahren Krisen mehr

Von Margaretha Mazura. Eine bisschen andere Ansicht zum Terror in Belgien. Brüssel im Ausnahmezustand ist in aller Munde und mehr noch, auf allen Internet-News-Seiten, auf allen gedruckten Medien, und rund um die Uhr im Fernsehen und Radio. Und doch ist für viele «business as usual» – denn der private Sektor…

26. November 2015 · 1 Kommentar · Aktuell, Kommentare & Kolumnen
Katzen tollen in BrüsselFeatured Video Play Icon

Katzen tollen in Brüssel

Das Katzen das Internet während des Brüsseler Ausnahmezustands erobert haben, hat die Tourismusbehörde gleich ausgenützt, um eine tolle Imagekampagne für Brüssel zu starten. Sehen Sie selbst!

26. November 2015 · 0 Kommentare · Medien

Kirchen waren offen

Brüssel stand am Wochenende still. Alles wurde abgesagt. Alles? Nein, die Kirchen waren wie gewöhnlich offen, Gottesdienste gab es, in den größeren Kirchen sicher mit ein paar Hundert Menschen. Hat darüber in Belgien eigentlich jemand berichtet? Es ist zumindest nicht besonders aufgefallen.

25. November 2015 · 0 Kommentare · frisch frittiert
Das Beste von Quirit zum Brüsseler Ausnahmezustand

Das Beste von Quirit zum Brüsseler Ausnahmezustand

Quirit hat immer eine Meinung zu Allem! Wenn sie noch mehr von ihm sehen wollen, werden Sie sein Facebook-Freund oder besuchen Sie seine Webseite!

25. November 2015 · 0 Kommentare · Medien
Brüssel: Vom lähmenden Anfang einer bedrohlichen Woche

Brüssel: Vom lähmenden Anfang einer bedrohlichen Woche

Von Heide Newson. Es ist Montagmorgen in Brüssel, die Straßen sind vereist, das Thermometer zeigt drei Grad an, die Sonne lacht vom strahlend blauen Himmel. Ich verlasse mein Haus, das an den Teichen von Ixelles liegt. Die Gänse schnattern um die Wette, Studenten joggen an mir vorbei, alles ist friedlich….

24. November 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama
„Im Rechtsstaat ist kein Platz für rechtsfreie Räume“

„Im Rechtsstaat ist kein Platz für rechtsfreie Räume“

Von Pascal Arimont MdEP (Red.) In der Nacht zum Montag gab es 22 Hausdurchsuchungen, 16 Festnahmen, aber der gesuchte Terrorist Salah Abdeslam ist weiter flüchtig, wahrscheinlich mit der Hilfe von Unterstützern. Brüssel bleibt im Ausnahmezustand. Der belgische Europaabgeordnete Pascal Arimont findet klare Worte: „Im Rechtsstaat ist kein Platz für rechtsfreie…

23. November 2015 · 1 Kommentar · Aktuell, Kommentare & Kolumnen
Dschihadisten in Belgien: Ein zersplitterter, hilfloser Staat

Dschihadisten in Belgien: Ein zersplitterter, hilfloser Staat

Von Thomas A. Friedrich. Belgiens Ministerpräsident Charles Michel (MR) macht Belgiens Bürgern nach den verheerenden Terroranschlägen von Paris Mut: „Wir werden die Rechte des Rechtsstaates verteidigen“, bekräftigte er am Donnerstag vor dem Senat seine Entschlossenheit, den Dschihadisten die Stirn bieten zu wollen. In seiner 30minütigen Brandrede kündigte der Regierungschef an,…

20. November 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama

Molenbeek

Friederike Gaensslen schreibt auf Facebook: „To all my friends who send me these „be careful in Brussels“ messages: I will go to Molenbeek (!) as every Tuesday for my Tango lesson at La Tangueria – Al compás del corazón. Maybe I get some Polvorónes (incl a „halal“ certificate, this always…

19. November 2015 · 0 Kommentare · frisch frittiert