KHL auf dem Höhepunkt seiner Karriere

Von Rudolf Wagner. Noch niemals hat es ein Politiker der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens so weit gebracht. Karl-Heinz Lambertz (65), ex-Ministerpräsident, ex-Parlamentspräsident und Gemeinschaftssenator Ostbelgiens ist per Akklamation zum Präsidenten des europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) gewählt worden. Das neue Amt, das er in wenigen Tagen antritt, ist ihm auf den…

13. Juli 2017 · 0 Kommentare · Europa-Berichte