Sexologie

Mal was anderes lernen, heißt es ab sofort für 16 Studenten in Gent. Auf ihrem Semesterplan steht die empirische Forschung bei den physiologischen, psychischen und soziokulturellen Aspekten der Sexualität sowie die Entwicklung von pädagogischen und therapeutischen Angeboten. Mariele Castro, die Tochter des kubanischen Staatschefs und anerkannte Expertin, eröffnete jetzt den zweijährigen Studiengang Sexologie.

Tags: Frittiert

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.