Was Belgien noch zu bieten hat

Apokalyptische Szenarien an der iDSB

Apokalyptische Szenarien an der iDSB

„Schön, dass hier Lesungen stattfinden, an meiner Schule gab es früher so etwas nicht“, sagte der frisch mit dem Bremer Literaturförderpreis prämierte, überraschend bescheiden auftretende Autor Roman Ehrlich knapp und freundlich, bevor er vor den 9. und 10. Klassen der Internationalen Deutschen Schule aus seinem Werk „Das kalte Jahr“ las,…

Milliardenprojekt mit Bürgernähe

Es ist kaum zu glauben, aber wahr. Dort, wo sich täglich mehr als 90.000 hupende Autos durch hoffnungslos verstopfte Straßen in Richtung Rond Point Schuman, dem Dreh- und Angelpunkt der Eurokratie schieben, wo surrealistisch anmutende EU-Bauten hochgezogen werden, die Luft zum Schneiden ist und ein Lärm schlimmer als auf Brüssels…

9. Juli 2014 · 0 Kommentare · Aktuell, Panorama
Frans Masereel: Zeichnen für den Frieden

Frans Masereel: Zeichnen für den Frieden

Der belgische Holzschnittkünstler und Erfinder des wortlosen „Comic Strips“, (Bildromane, wie er sie nannte) Frans Masereel war Zeit seines Lebens Pazifist. Sein Zeichnen gegen den Krieg brachte ihn in die Schweiz, wo er mit Schriftstellern wie Romain Rolland und Stefan Zweig zusammentraf und zusammenarbeitete.   Frans Masereel, am 30. Juli…

8. Juli 2014 · 0 Kommentare · Geschichte, Panorama

Brief an die „besten Fans der Welt“

Die Fußball-WM geht weiter, die „Roten Teufel“ sind wieder zu Hause. Montag landete die belgische Nationalelf in Zaventem, anschließend wurde sie vom Königspaar empfangen, bevor Kapitän Vincent Kompany auf dem Brüsseler Schlossplatz eine Ansprache an rund tausend Teufel-Anhänger hielt. Noch in Brasilien hatte sich die Mannschaft in einem warmen Brief…

8. Juli 2014 · 0 Kommentare · Aktuell, Sport

Endstation Viertelfinale – Belgien scheitert bei der WM an Argentinien

Die belgische Fußballnationalmannschaft hat sich mit einem wenig erquickenden Auftritt im Viertelfinale gegen Argentinien von der Weltmeisterschaft in Brasilien verabschiedet. Nach vier Siegen infolge reichte den Südamerikanern eine Nachlässigkeit in der belgischen Abwehr, um den einzigen Treffer des Abends zu erzielen. Nach einem kleinen Fehler von Kapitän Vincent Kompany sprang…

7. Juli 2014 · 0 Kommentare · Aktuell, Sport
„Rote Teufel“: Hoffentlich bleibt was…

„Rote Teufel“: Hoffentlich bleibt was…

Für Belgien ist die Fußball-Weltmeisterschaft zu Ende: Die „Roten Teufel“ strandeten nach einem strahlenden Siegeszug im Viertelfinale. In den Wochen zuvor hatte ganz Belgien für seine Nationalmannschaft gefiebert. Von Spaltungsgelüsten keine Spur, von Politik keine Rede mehr. Unsere Reporterin hat die Fußball-WM in ihrer Wahlheimat Antwerpen erlebt. Wo noch immer…

6. Juli 2014 · 0 Kommentare · Politik
Wenig Interesse im europäischen Viertel für Belgiens Rote Teufel

Wenig Interesse im europäischen Viertel für Belgiens Rote Teufel

Dass es im Brüsseler Europaviertel rund um den Platz Schuman nicht gerade belgisch zugeht ist bekannt. Kein Wunder, dass es dort beim WM-Fußballspiel Belgien gegen USA nicht hoch herging. Belgier waren nicht da, dafür aber halbherzige Fans aus Europa. Ein Stimmungsbericht von Rainer Lütkehus, der in dem Viertel lebt. Es ist…

3. Juli 2014 · 1 Kommentar · Aktuell, Sport

Belgien zittert sich nach Torchancenfestival ins Viertelfinale

Belgien hat bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien den Mantel des Geheimfavoriten abgelegt und wird nach dem hart umkämpften, aber verdienten 2-1-Sieg gegen die USA im Achtelfinale nun zum Kreise der „echten“ Titelkandidaten gezählt. Bei dieser WM ist alles möglich. Favoritensterben in der Vorrunde, spannende Verlängerungen in den Achtelfinalspielen und Ergebnisse…

2. Juli 2014 · 0 Kommentare · Sport

Entdecken Sie die Europäische Schule Mol!

Wussten Sie, dass die Europäische Schule Mol eine Deutsche Abteilung hat? Die Europäische Schule Mol bietet 800 Schülerinnen und Schülern eine mehrsprachige und internationale Ausbildung. Die Schülerinnen und Schüler kommen aus 50 Ländern. Die Schule bietet allen Interessierten eine hochwertige Ausbildung. Ab dem Alter von 3 Jahren erhalten alle Kinder…

1. Juli 2014 · 1 Kommentar · Familie & Schule

Belgieninfo, eine Webseite zum Bloggen

Eigentlich tut man das nicht: eine Website halbfertig ins Netz stellen. Wir haben uns aber dazu entschlossen, um unsere Freunde und die Mitglieder des Vereins Belgieninfo.net asbl. zu Kritik und Mitarbeit anzuregen und zugleich den Bearbeitungsfortschritt unserer neuen Webpräsenz zu dokumentieren. Es gibt, zugegeben, noch eine Reihe technischer Baustellen und…

24. Juni 2014 · 1 Kommentar · Aktuell

34. Generalversammlung der BBG

Am Abend des 18. Juni fand in der BMW Group Repräsentanz in Brüssel, einem wunderschönen Gebäude klassizistischen Stils, die 34. Generalversammlung der BBG statt. Die etwa 30 Teilnehmer wurden vom Präsidenten Prinz Albert-Henri de Merode begrüßt. Im Anschluß berichtete Folkert Herlyn über die Tätigkeit der BBG im abgelaufenen Zeitraum. Der…

22. Juni 2014 · 0 Kommentare · Veranstaltungen
Ein Belgier in Trondheim

Ein Belgier in Trondheim

Ja, Henry van de Velde kann man auch im skandinavischen Norden bestaunen. Wer das Trondheimer Kunstindustrimuseum besucht, der wird auf den Tausendsassa des belgischen Designs treffen. Das Trondheimer Museum kann angesichts des begrenzten Raumes nicht mit Kunstgewerbemuseum wie dem in Berlin oder in Hamburg konkurrieren. Klein, aber fein lautet das…

10. Juni 2014 · 0 Kommentare · Panorama
Eine sommerliche Gartentour nach Enghien (Edingen)

Eine sommerliche Gartentour nach Enghien (Edingen)

Bekannt ist diese im 11. Jahrhundert entstandene Stadt an der Sprachgrenze von Flandern und Wallonien durch den von der Familie des Herzogs von Arenberg im 17. Jahrhundert angelegten Schlosspark. Dieser gehört zu den zahlreichen sehenswerten Garten- und Parkanlagen im Hennegau, zu denen auch die Hängenden Gärten von Thuin, der Garten…

5. Juni 2014 · 0 Kommentare · Garten und Tiere