Was Belgien noch zu bieten hat

Europa-Freunde demonstrieren in Brüssel

Europa-Freunde demonstrieren in Brüssel

Von Rainer Lütkehus. Neuerdings gehen auch Brüsseler Bürger für Europa auf die Straße. An die Tausend dürften es letzten Sonntag wohl gewesen sein, die sich vor der Brüsseler Oper La Monnaie trafen, um für Europa zu demonstrieren. Die Mehrheit der Teilnehmer waren allerdings deutsche Expatriats; belgische Teilnehmer gab es kaum….

13. März 2017 · 1 Kommentar · Aktuell
Bernardette hat geschrieben

Bernardette hat geschrieben

Hallo Mein Name ist Bernadette. Ich bin Belgierin und habe vor etwa 30 Jahren Germanistik studiert. Ich habe jetzt aber nie mehr die Möglichkeit, Deutsch zu hören und zu sprechen und deshalb verlerne ich auch immer mehr von meinen Kenntnissen der deutschen Sprache. Und das ist schade und finde ich…

13. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Ratgeber
Blutjunge Musiker lassen Schlosssaal vibrieren

Blutjunge Musiker lassen Schlosssaal vibrieren

Von Marion Schmitz-Reiners. Zum zweiten Mal findet in diesen Tagen das Festival ARTS’ifices im wunderschönen Ambiente des Château de la Hulpe in der Nähe von Brüssel statt. Das Programm des Musikfestivals besteht überwiegend aus deutschen und aus Deutschland kommenden Musikern und Komponisten. Gefördert wird es von der deutschen Botschaft in…

13. März 2017 · 0 Kommentare · Veranstaltungen
Ein Besuch in der guten Stube von Mechelen

Ein Besuch in der guten Stube von Mechelen

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Im Mittelalter war Mechelen, die Stadt an der Dijle, Umschlagplatz für Salz, Fisch, Wolle und Hafer, aber auch für die Tuchwebereien bekannt. Die Blütezeit fiel mit der Regentschaft der Statthalterin Margarete von Österreich zusammen, die Mechelen zu ihrer Residenz machte und in den ersten drei Jahrzehnten des…

12. März 2017 · 0 Kommentare · Ratgeber
RANA im Brussels-Bubble

RANA im Brussels-Bubble

Von Angela Franz-Balsen. Sara, Jens und Philipp, drei junge Deutsche, die im EU-Parlament arbeiten, haben mit einer spontanen Initiative für Flüchtlinge innerhalb der EU-Institutionen eine Dynamik losgetreten, die sie selbst nicht für möglich gehalten haben. Es blieb ihnen nichts anderes übrig, als eine Hilfsorganisation zu gründen. Belgieninfo stellt diese in…

28. Februar 2017 · 0 Kommentare · Aktuell
Belgien ist „ganz sicher nicht langweilig“

Belgien ist „ganz sicher nicht langweilig“

Von Rudolf Wagner. Aktuelle Literatur in deutscher Sprache über dieses „ungewöhnliche Land“ Belgien gibt es so gut wie nicht, wenn man schöne Bildbände, Kochbücher, Reiseführer und ein paar Werbebroschüren großer Unternehmen beiseite lässt. Wo ist das schmale Bändchen, in dem man als Deutscher oder Österreicher gern mal auf einer ganz…

27. Februar 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Newcomer
Das Festival ARTS’ifices

Das Festival ARTS’ifices

Vom 10. bis zum 19. März öffnet das wunderschöne Schloss La Hulpe zum zweiten Mal seine Pforten für das „Festival ARTS’ifices“. Dieses Jahr wird Deutschland als Gastland die Gelegenheit haben, seine traditionsreiche und vielfältige Musiklandschaft vorzustellen. Das Programm reicht von klassischen Stücken bekannter deutscher Komponisten wie Schumann und Brahms bis…

27. Februar 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Kintopp aus der Mottenkiste, Wow!

Kintopp aus der Mottenkiste, Wow!

Von Marion Schmitz-Reiners. Dokumentarfilme aus Antwerpen um 1900 und eine Aufführung der Komödie „Die Austernprinzessin“ von Ernst Lubitsch, musikalisch begleitet von dem deutschen Stummfilmpianisten Stephan Graf von Bothmer: Damit feierte das Antwerpener KULTURforum den 60. Jahrestag der Unterzeichnung des Belgisch-Deutschen Kulturabkommens. Selbst aus Deutschland waren ehemalige „Antwerpener Deutsche“ gekommen, um…

26. Februar 2017 · 1 Kommentar · Aktuell
Michael Gillon und sein TRAPPIST-1. Who knows?

Michael Gillon und sein TRAPPIST-1. Who knows?

By James Crisp (Red. Dieser Beitrag ist bei Euractiv unter dem Titel „A Space Oddity“ erschienen. Wegen seiner Aktualität übernehmen wir ihn auf englisch.) The European Commission served up a Space Oddity at friday’s midday press briefing. Like everyone else, it was surprised by NASA’s announcement of the discovery of seven…

25. Februar 2017 · 0 Kommentare · Leute
Belgisch-chinesische Wirtschaftsbeziehungen im Jahr des Hahns

Belgisch-chinesische Wirtschaftsbeziehungen im Jahr des Hahns

  Von Rainer Lütkehus. Belgien pflegt seine über 50 Jahre langen Wirtschaftsbeziehungen zu Hongkong sorgfältig. Dort haben immerhin 90 belgische Unternehmen eine Niederlassung; 1700 Belgier leben dort. Belgiens Exporte nach Hongkong sind die sechst größten unter den EU-Ländern und seine Importe von dort die fünft größten. Hongkong ist für Belgiens…

20. Februar 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Benelux – viel bunter, als man denkt

Benelux – viel bunter, als man denkt

Von Marion Schmitz-Reiners. Warum steht Belgien unter dem Generalverdacht, Terroristen freies Spiel zu lassen? Warum ist in den einst so weltoffenen Niederlanden der Ausländerhasser Geert Wilders so populär? Was sagen die Luxemburger selber zum traditionellen Vorwurf, dass ihr Land das Paradies der Steuerhinterzieher sei? Auf diese und viele andere Fragen…

17. Februar 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
Karnevalstreiben: Pummel Pam trifft Emmett Brown

Karnevalstreiben: Pummel Pam trifft Emmett Brown

Von Miriam Pankarz. Gehören Sie zu den Glücklichen, die eine Karte für die Karnevalsparty in der Landesvertretung NRW bekommen haben? Dann gratulieren wir Ihnen ganz herzlich. Belgieninfo möchte Sie in diesem Jahr bei Ihrer alles entscheidenden Frage – „Was ziehe ich bloß zur Karnevalsparty an?“ – nicht im Regen stehen lassen und Sie in…

7. Februar 2017 · 0 Kommentare · Lifestyle
Wer war Jules Schmalzigaug?

Wer war Jules Schmalzigaug?

Von Margaretha Mazura. Die Ausstellung “Jules Schmalzigaug und die Futuristische Küche” hat nichts mit Kochen zu tun, sehr wohl aber mit Rezepten für eine neue Auffassung der Kunst vor dem ersten Weltkrieg. Jules Schmalzigaug wird 1882 in Antwerpen geboren. Sein Vater, ein Großindustrieller deutscher Abstammung, gehört zur jüdischen Elite der…

3. Februar 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur