Möbel aus Karton. Valéries Plan, unserem Planeten zu helfen

84b62915e7Valérie Claes hat Kunst studiert, ist aber auch Fleuristin und hat noch viele andere Begabungen. Ihr ganz besonderes Talent entwickelte sie, als das neu gekaufte Haus eingerichtet werden musste. Wie möbliere ich die Kinderzimmer? Die Möbel sollten fröhlich sein, nicht teuer, stabil und doch nicht schwerfällig. Und obendrein umweltfreundlich. Denn auch sie wusste, dass die zwar preiswerten Möbel in den grossen Einkaufszentren teilweise aus dem Tropenwald stammten. Die wollte sie natürlich nicht kaufen. 

Und da kam ihr die Idee mit den Kartons, denn wie oft sah sie in den Einkaufszentren die unzähligen riesigen Kartons und schweren Verpackungen, die an den Ein- und Ausfahrten der Geschäfte zum Abholen bereitgestellt wurden. Da fragte sie einfach beim zuständigen Verwalter nach, ob sie diese Kartons nicht für ihren privaten Gebrauch abholen könnte. Umsonst natürlich. Und der Verwalter freute sich, so war er ein Problem auf gute Weise los.

Perfekt

Nun stand ihrem Plan, Möbel aus Kartons zu bauen, nichts mehr im Wege. Und so machte sich Valerie an die Arbeit. Für die Kinder wurden zunächst Kästen zum rangieren und Abstellen gebaut, danach wurden Nachttische hergestellt und schliesslich Stühle, Tische, Standuhren und vieles mehr. Die blassen Kartons werden einfarbig oder bunt dekoriert, Tische auch mal zur Abwechslung mit Glasscheiben versehen, der klassischen Standuhr wird mal eine antike mal eine moderne Uhr eingebaut und die Stühle sind so bequem, dass man nicht wieder aufstehen möchte.

Alle Möbel sind preiswert, leicht hin- und herzutragen und auch noch strapazierfähig. Inzwischen ist Valerie so perfekt, dass sie Interessierten sogar Unterricht erteilen möchte.

Besuchen Sie Valerie und seien Sie ganz unbesorgt – ihr Haus ist nicht aus Karton…!

Info:
Valérie Claes
Rue du Blanc Ry, 153
1342 Limelette
010/41.17.71

Von Sibylle Schavoir

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.