Jazz’halo – alles rund um Jazz

jazzhalo-logoJazz’halo – Jazz im Netz: Es gibt mehr Jazz als Jazz’halo, aber es gibt nie genug Jazz – das ist das Motto der Macher des Online-Magzins Jazz’halo. Dabei handelt sich um ein mehrsprachiges Magazin, das seit Jahre eine wichtige Plattform für Jazz ist.

Beiträge wie CD-Besprechungen, Konzertkritiken und Interviews mit Jazzmusiker werden jeweils in Niederländisch, Englisch, Französisch und Deutsch veröffentlicht – wahrlich international. Rückblicke auf Jazz Brügge 2014 sind ebenso nachzulesen wie Interviews mit dem Saxofonisten Christoph Grab oder dem Vibrafonisten Stefan Bauer. Schon mal von der Einspielung Silk Moon des franko-katalanischen Bassisten Renaud Garcia-Fons gehört? Nein, na dann mal bei Jazz’halo vorbeischauen und die entsprechende Kritik lesen. Umfangreich ist der Veranstaltungskalender für Jazzliebhaber, die wissen wollen, wo Jazz gespielt, z. B. im Lokerse Jazzclub oder At the Bebop in Leuven. Jazz’halo – ein Muss für Jazzfreunde, nicht nur belgische Jazzfreunde.

Information
www.jazzhalo.be

Text: Ferdinand Dupuis-Panther

Tags: Musik

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.