In Waterloo Napoleon did surrender…

NapoleonVon Renate Kohl-Wachter

Nicht nur die Statisten „sans culottes“ waren übers Wochenende im Waterloo-Fieber. Auch unsere Leserin Renate Bagai, die an der flämischen RHoK Academie in Etterbeek Freie Malerei studiert, hat sich vom 200jährigen Jubiläum der Schlacht inspirieren lassen. Well done!

Eine andere Leserin, Gabriele Richter-Buchta, hat uns noch auf zwei Publikationen hingewiesen: Sie empfiehlt zwei Bücher von Alasdair White über Waterloo, ‚June 1815: The Belgium Campaign‘ (zu über Amazon bestellen) und ‚The Road to Waterloo – a concise history“ (http://www.whiteandmaclean.eu/The-Road-to-Waterloo/). Beim ersten Buch handelt es sich um einen Fotoband mit französischem und englischem Text, beim zweiten um eine Erzählung.

Herzlichen Dank an beide für ihre Mitarbeit!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.