Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

September 2018

Stammtisch „Deutsche in Brüssel“

September 6

Von 10.00 bis 12.00 Uhr findet der Stammtisch "Deutsche in Brüssel" statt. Treffpunkt ist bis auf Weiteres „Tea&Eat“,1. Stock, Eingang zwischen C&A und Essentiel im Woluwe Shopping Center. Es gibt gute Parkmöglichkeiten und unser Treffen lässt sich mit einem Einkaufsbummel verbinden. Organisator: Deutsche in Brüssel (deutsche.in.bruessel@gmail.com)

Mehr erfahren »

Sozusagen Straßenmusik

September 8

Zur Eröffnung der Klassik-Musiksaison 2018/2019 verlassen die Musiker der Oper La Monnaie/De Munt und jene des Orchestre National de la Belgique (ONB) ihre ehrwürdigen Konzertsäle, um auf Brüssels Straßen und Plätzen sowie in Kirchen und Galerien zu spielen. Am Samstag, den 08. September, können die Brüsseler Musikfreunde schon zum dritten Mal die gemeinsame Musikperformance unter dem Titel "United Music of Brussels" erleben. Das Défilé der Musiker startet um 14 Uhr auf der Ehrentreppe der Oper, um nach 15 Stationen gegen…

Mehr erfahren »

Willkommensgottesdienst in der Emmausgemeinde

September 9
Mehr erfahren »

Willkommensgottesdienst

September 9 10:30

Herzlich begrüßen wir neue und alte Gemeindemitglieder und Neu-Dazugezogene zu einem Willkommensgottesdienst in der Emmausgemeinde am Sonntag, 9. September um 10:30 Uhr in der deutschsprachigen evangelischen Emmausgemeinde, Av.. Salomé 7, 1150 Brüssel.   Im Anschluss an den Gottesdienst können Sie sich über unsere Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren an Info- und Begegnungsständen informieren.   Wir freuen uns auf Sie und Euch!   Ihre Emmausgemeinde    

Mehr erfahren »

Berlinale Forum at Bozar

September 10 - September 13

Exklusive Auswahl aus dem Forum der Berlinale 2018 und 2017 Im Rahmen der Reihe German Film Festivals on Tour präsentiert das Goethe Institut sieben Filme aus dem Forum der Berlinale von 2017 und 2018 im BOZAR. Fünf davon sind belgische Premieren. Das Forum ist bekannt dafür, neue Trends des Weltkinos zu zeigen und dabei keine formalen Grenzen zu kennen. Eröffnet wird das Mikro-Festival am 10. September mit dem Film „Casting“ von Nicolas Wackerbarth. „Casting“ schaut sich die Abgründe eines Filmdrehs…

Mehr erfahren »

TRANSURBAN Urban Art in Antwerpen

September 15

Van 8 tot en met 26 september organiseert het onderzoeks- en kunstproject TRANSURBAN - Urban Art Archief in samenwerking met NRW Toerisme en dasKULTURforum een uitgebreide reeks activiteiten over kunst in de openbare ruimte: van discussiemomenten en begeleide wandelingen tot workshops en artistieke activiteiten. Centraal in het project staat de container op het recent aangelegde Kunstenplein in Berchem, die dienst doet als archief, documentatiecentrum en infopunt over kunst in de openbare ruimte. Vom 8. bis zum 26. September organisiert das…

Mehr erfahren »

Aupair-Treffen

September 18

Bonjour, Dag und Herzlich Willkommen in Belgien Die deutschsprachigen AUPAIRs in & um Brüssel   Zweimal im Monat sind deutschsprachige und (auch nur ein wenig) deutsch-sprechende Aupairs aus aller Welt zu Gast im Gemeindezentrum St. Paulus bei Tee, Keksen oder auch mal selbstgemachten Spezialitäten aus den Heimatländern. Zwischen 10 und 30 Aupairs besuchen die ‚Aupair-Treffen‘, je nachdem wer ausgerechnet an diesem Abend nicht arbeiten muß oder an einem Dienstag keinen Sprachkurs besucht – und auch manchmal eine weitere Anreise nicht…

Mehr erfahren »

„Rentrée-Konzert – Tänze aus aller Welt“

September 19
Mehr erfahren »

Vortrag und Gespräch: Wie sich der christliche Glaube erneuern kann am

September 27

St. Paulus- kath. Gemeinde dt. Sprache lädt ein Vortrag und Gespräch: Wie sich der christliche Glaube erneuern kann am 27.9. um 20 Uhr Der Reformation  wurde im vergangenen Jahr groß gedacht. Dabei ging der Blick meist zurück: Was hat die Veröffentlichung der Thesen Martin Luthers bewirkt? Wie haben sich die verschiedenen christlichen Kirchen und Konfessionen seither entwickelt? Welche Rückschlüsse lassen sich daraus für das Miteinander heute ableiten? Auch die Redaktion der katholischen Wochenzeitschrift CHRIST IN DER GEGENWART (Herder Verlag, Freiburg…

Mehr erfahren »

Handwerkermesse

September 29

Sehr geehrte Damen und Herren, die Deutsch-Belgisch-Luxemburgische Handelskammer (AHK debelux), NRW.International GmbH sowie die Handwerkskammern NRW laden Sie ein zur nächsten Handwerkermesse: Samstag, 29. September 2018 11.00 bis 16.00 Uhr Internationale Deutsche Schule Brüssel (iDSB) Lange Eikstraat 71 | 1970 Wezembeek-Oppem Rund um Sanitär- und Heizungsarbeiten, Schreinerei, Küchenbau, Fenster/ Haustüren/ Wintergärten, Schimmelbekämpfung, Parkett- und Fliesenlegung, sowie energetische Sanierung stehen Ihnen wieder kompetente Ansprechpartner nordrhein-westfälischer Handwerksunternehmen für individuelle Beratung sowie Auftragsausführung zur Verfügung. Die Ausstellerbroschüre finden Sie anbei. Außerdem ist eine…

Mehr erfahren »

Ökiki- ökumenische Kinderkirche

September 29

Liebe Kinder, Liebe Eltern, wir laden Euch und Sie recht herzlich ein zur Ökumenischen Kinderkirche „Wohnen“ am Samstag, 29. September um 16h30, in der Emmausgemeinde, Avenue Salome 7, 1150 Woluwe St. Pierre. Die Gottesdienstfeier wird vorbereitet und gestaltet von einem Team beider Gemeinden. Der Gottesdienst ist ein Angebot für Krabbel-, Kindergarten- und Grundschulkinder und ihre Familien. Eine kindgerechte Liturgie, eine lebensnahe Aktion, die theologische Vertiefung und religiöse Kinderlieder sind fester Bestandteil der Ökumenischen Kinderkirche. Infos gibt es in der evangelischen…

Mehr erfahren »

OKTOBERFEST Dinner und Party

September 29

Liebe Freunde, Die @seven International Community heißt Euch herzlich willkommen zu unserer Oktoberfest-Party! Feiert mit uns am Samstag, den 29. September ab 19 Uhr, mit Paulaner Bier vom Fass, frisch gebackenen Brezeln, deutschen Spezialitäten, Live-Musik und Tanz in der Steigenberger Hotel (Avenue Louise 71, 1050 Brüssel, nur 100 Meter vom Place Stéphanie entfernt). > Infos: https://www.facebook.com/events/517304255366995/ > Drei-Gänge-Dinner (mit u.a. Obatzda, geräucherter Schinken, Bayerischer Blauschimmelkäse, Nürnberger Rostbratwurst, Sauerkraut, Knödel, Apfelstrudel) wird serviert ab 19 Uhr nach Reservierung > Gruppen sind willkommen! e-mail prteam@atseven.eu oder ruft…

Mehr erfahren »

Christian Petzold in Brüssel | 30.09.-11.11.18

September 29

Liebe Freundinnen und Freunde des Goethe-Instituts,   das Goethe-Institut Brüssel präsentiert zusammen mit Cinéma Galeries und BOZAR das Werk von Christian Petzold. Zwei Filmgespräche und eine Masterclassflankieren die Retrospektive, und die Brüsseler Premiere von Petzolds jüngstem Film, „Transit“, steht auch auf dem Programm.   Christian Petzold ist einer der bedeutendsten Regisseure im gegenwärtigen deutschen Kino. Formale Genauigkeit, fundierte ästhetische Entscheidungen und die klug dosierte Freude an filmgeschichtlichen Verweisen prägen seine Arbeiten. Mit großer Subtilität skizziert er die Figuren, ohne ihnen…

Mehr erfahren »

Konzert der Capella Bruxellensis

September 30

St. Paulus lädt zum nächsten Konzert der Capella Bruxellensis ein: Ein  Abend mit Kantaten und Sonaten italienischer Komponisten. Sonntag, 30.9. um 18 Uhr Ort: St. Paulus Av. de Tervueren 221 Wolfgang Severin, Pfr.

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Weltuntergangsszenarien

Oktober 1

„Weltuntergang“: Die apokalyptischen Szenarien der deutschsprachigen Horrorliteratur um 1918 Der Ich-Verlust in der neuen Massengesellschaft, die rapide wachsenden Städte und deren Turbo-Kapitalismus, die Umbrüche im Geschlechterverhältnis und der Sexualität, radikale politische Strömungen und der gewaltsame Untergang der großen Imperien Europas: Das sind die brennenden Probleme zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die die deutschsprachige fantastische Literatur mit großem Erfolg aufgreift: Die „Horror“-Geschichten um machtgeile Millionäre, lüsterne Femme fatales und rassistisch gezeichnete böse Afrikaner und weise Asiaten boomen. Heute ist diese meiste…

Mehr erfahren »

“Movie in the Park”

Oktober 3 18:30

With the arrival of the EU institutions, the Quartier Leopold has changed its character: offices instead of communicative environment. To bring life a little bit back, eQuama (European Quarter Area Management Association) with offices in the King Baudouin Foundation has been created (I am one of the board members). Our key idea is, to use the squares in our EU Quarter for revitalisation. One of these initiatives is . We organise it together with “Vraiment Vraiment”. What about an appetizer…

Mehr erfahren »

Accessible Art Fair Brüssel

Oktober 5 - Oktober 7

ACCESSIBLE ART FAIR - A Juried Selection of Emerging Art ACAF 2018 - BOZAR, Brüssel vom 4. bis zum 7. Oktober 2018 Programm: PRIVATE PREVIEW NACHT am 4. Oktober, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr für geladene Gäste Gastgeber: American Express Freitag 5. Oktober : 12:00 Uhr - 16:00 Uhr  Samstag 6. Otober:  11:00 Uhr - 20:00 Uhr Sonntag 7. Oktober: 11.00 Uhr - 19:00 Uhr Die Accessible Art Fair (ACAF) ist eine zeitgenössische Kunstausstellung, die Künstler und interessierte Öffentlichkeit zusammenbringt.…

Mehr erfahren »

Aupair-Treffen

Oktober 9

Bonjour, Dag und Herzlich Willkommen in Belgien Die deutschsprachigen AUPAIRs in & um Brüssel   Zweimal im Monat sind deutschsprachige und (auch nur ein wenig) deutsch-sprechende Aupairs aus aller Welt zu Gast im Gemeindezentrum St. Paulus bei Tee, Keksen oder auch mal selbstgemachten Spezialitäten aus den Heimatländern. Zwischen 10 und 30 Aupairs besuchen die ‚Aupair-Treffen‘, je nachdem wer ausgerechnet an diesem Abend nicht arbeiten muß oder an einem Dienstag keinen Sprachkurs besucht – und auch manchmal eine weitere Anreise nicht…

Mehr erfahren »

Deutsches Kaperle-Theater: Kasperl und der Räuber Hotzenplotz

Oktober 14

Liebe Kinder, liebe Mamas, liebe Papas, liebe Omas, liebe Opas, auch in diesem Herbst wollen wir euch wieder ganz herzlich zu unserem Kasperle-Theater begrüßen. Sagt mal Kinder, kennt ihr auch diese Sprüche: “Wer einmal lügt dem glaubt man nicht!” “Wer einmal klaut, klaut immer!” “Der ist doof, und ändern wird sich das nie!” ??? In genau dieser Situation befindet sich der Räuber Hotzenplotz: “Einmal Räuber immer Räuber!” Vielleicht ward ihr ja auch selbst schon mal in so einer Situation, dass…

Mehr erfahren »

„Europas mühsamer Weg zum Friedenskontinent“

Oktober 17 18:30

Die belgisch-deutsche Gesellschaft freut sich,  Ihnen die anliegende Einladung zu der Vorstellung des Buches „Europas mühsamer Weg zum Friedenskontinent“ mit Gerd Mammitzsch am 17.10.2018 um 18.30 Uhr zu übermitteln. Veranstaltungsort: Konrad Adenauer Stiftung Bureau Européen- Europabüro 11 Avenue de l´Yser 1040 Bruxelles/ Brüssel   Was macht Europa aus? Ist Europa mehr als ein Markt und wenn ja, was verbirgt sich hinter europäischen Werten? Eine Antwort auf diese Fragen erhält nur, wer den Blick zurück wagt. Denn die Vergangenheit zu kennen heißt die Zukunft zu verstehen.  Mit „Europas…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren