Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Aupair-Treffen

März 5

Bonjour, Dag und Herzlich Willkommen in Belgien Die deutschsprachigen AUPAIRs in & um Brüssel ACHTUNG – Änderung bis zum Sommer 2019 beim Aupairtreffen ... bis zum Sommer nur noch 1 x / Monat = 1. Dienstag im Monat! Zweimal im Monat sind deutschsprachige und (auch nur ein wenig) deutsch-sprechende Aupairs aus aller Welt zu Gast im Gemeindezentrum St. Paulus bei Tee, Keksen oder auch mal selbstgemachten Spezialitäten aus den Heimatländern. Zwischen 10 und 30 Aupairs besuchen die ‚Aupair-Treffen‘, je nachdem…

Mehr erfahren »

April 2019

Matthäuspassion

April 19

Herzliche Einladung zur Aufführung der Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach, in deutscher Sprache, in der anglikanischen Kirche Holy Trinity, Rue Capitaine Crespel 29, 1050 Ixelles, am Karfreitag, den 19. April 2019, um 19 Uhr.  Der Chor aus Mitgliedern und Freunden von Holy Trinity Brussels wird von einem Barockorchester und professionellen Solisten begleitet. Der Eintritt ist frei. Die Aufführung ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Die Kirche ist von 18.30 Uhr an geöffnet. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf https://www.holytrinity.be/contact. Wir freuen uns…

Mehr erfahren »

Kino K: „Hin und weg“

April 23

Deutscher Filmclub an der KU Leuven Der Filmclub KINO K an der Universität in Löwen präsentiert den deutschen Film in seiner ganzen Vielfalt. Bereits seit 2012 finden die monatlichen Filmvorführungen statt – und das stets nach dem gleichen offenen Prinzip: Der Eintritt ist frei und jeder ist willkommen. Hin und weg, Christian Zübert, 95 Min, 2014 Ausgerechnet Belgien! Was soll es dort schon geben – außer Pommes und Pralinen? Doch Hannes und seine Frau Kiki bestimmen in diesem Jahr, wohin…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Aupair-Treffen

Mai 7

Bonjour, Dag und Herzlich Willkommen in Belgien Die deutschsprachigen AUPAIRs in & um Brüssel ACHTUNG – Änderung bis zum Sommer 2019 beim Aupairtreffen ... bis zum Sommer nur noch 1 x / Monat = 1. Dienstag im Monat! Zweimal im Monat sind deutschsprachige und (auch nur ein wenig) deutsch-sprechende Aupairs aus aller Welt zu Gast im Gemeindezentrum St. Paulus bei Tee, Keksen oder auch mal selbstgemachten Spezialitäten aus den Heimatländern. Zwischen 10 und 30 Aupairs besuchen die ‚Aupair-Treffen‘, je nachdem…

Mehr erfahren »

Veranstaltungsabend Sterbebegleitung

Mai 7

Herzliche Einladung zum Veranstaltungsabende " Würdige Sterbebegleitung" Lesung - Vortrag - Diskussion am Dienstag, 7. Mai 2019 um 20.00 Uhr in der Emmausgemeinde, Avenue Salomé 7, 1150 Woluwé St. Pierre Wie sieht eine würdige Sterbebegleitung aus? Kann die Zeit des Sterbens eine fruchtbare Zeit sein? Wie ist die Situation in Brüssel und Umgebung? Mit den Gästen: Attilio STAJANO ›Nur die Liebe trägt‹ (2019) Dr. Annke NELDE (Heilig Hart Krankenhaus, Löwen) Im Anschluss an Lesung und Vortrag gibt es Gelegenheit zu…

Mehr erfahren »

Stadtführung Maison Autrique

Mai 11

Veranstaltungshinweis: 11. und 18. Mai – Zwei Stadtführungen in Brüssel durch einen Architekturjournalisten     Liebe Mitglieder des Belgisch-Deutschen Netzwerks,   als Architekturjournalist mache ich seit Jahren auch Stadtführungen, u.a. in Brüssel. Meist sind dies Führungen für anfragende Gruppen; im Mai gibt es aber auch für individuelle Besucher wieder zwei Gelegenheiten, um Brüssel intensiv zu erkunden – nach der schönen Resonanz bei den letzten Veranstaltungen diesmal:      Samstag, 11. Mai, von 10.00 bis 13.00:  SCHAARBEEK UND DIE MAISON AUTRIQUE …

Mehr erfahren »

Zum Europa-Wahlkampf

Mai 16

Volkspartei für europa.jpg An die Mitglieder und Freunde der CSU Brüssel Sehr herzlich laden wir Sie ein, gemeinsam mit anderen Mitgliedern von CDU, CSU und JU Brüssel das #tvduell zur Europawahl Manfred Weber (EVP) gegen Frans Timmermans (SPE) in ZDF und ORF mit uns zu schauen am Donnerstag, dem 16. Mai 2019, ab 19:30 Uhr im Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung, Ijzerlaan 11 Avenue de l'Yser, 1040 Brüssel. Die Übertragung beginnt um 20:15 Uhr. Das Duell wird moderiert von Peter Frey (ZDF)…

Mehr erfahren »

Stadtführung Flagey

Mai 18

Veranstaltungshinweis: 11. und 18. Mai – Zwei Stadtführungen in Brüssel durch einen Architekturjournalisten     Liebe Mitglieder des Belgisch-Deutschen Netzwerks,   als Architekturjournalist mache ich seit Jahren auch Stadtführungen, u.a. in Brüssel. Meist sind dies Führungen für anfragende Gruppen; im Mai gibt es aber auch für individuelle Besucher wieder zwei Gelegenheiten, um Brüssel intensiv zu erkunden – nach der schönen Resonanz bei den letzten Veranstaltungen diesmal:      Samstag, 11. Mai, von 10.00 bis 13.00:  SCHAARBEEK UND DIE MAISON AUTRIQUE …

Mehr erfahren »

Theater spielen, improvisieren, lachen

Mai 18 - Mai 19

Lust Theater zu spielen, zu improvisieren, zu lachen, Geschichten zu erzählen, zu lernen, wie man diese spontan auf die Bühne bringen kann und mehr über das Playback Theater zu erfahren? Alles dies ist möglich hier in Brüssel am Samstag, 18. Mai 2019 (18:00 – 21:00) und Sonntag, 19. Mai 2019  (10:00 - 17:00) Kursleitung und weitere Infos: Alexandra Ruete , 0494/ 63 90 66, ruetea@web.de Virginia Nucera, 0484/ 78 49 65, virginia.nucera@gmail.com www.viceversa-theater.eu https://www.facebook.com/PlaybackViceVersa

Mehr erfahren »

Concert Nordic Vibes

Mai 19

Retrouvez-nous pour un moment féérique de musique ! Nordic Vibes Serenata Vocale et Les Anonymes du 20e siècle ont le grand plaisir de vous inviter à leur premier concert commun qui sera exceptionnel ! Date : 19 Mai 2019 à 17h Lieux : Chapelle du Sacré-Coeur de Lindthout Avenue des Deux Tilleuls 2, 1200 Woluwe-Saint-Lambert Vous voyagerez du 18ème au 20ème siècle avec Les Anonymes du 20è Siècle qui exécuteront des œuvres de Poulenc, Mozart, Mendelssohn, Sibelius et même des…

Mehr erfahren »

Untergang des Abendlandes?

Mai 20

Als thematische Folgeveranstaltung zu den Weltuntergangsszenarien vom 1.Oktober 2018 beschäftigt sich auch dieser Vortrag mit der „deutschen Katastrophe“. Die Jahre nach 1918 warfen die Frage auf, ob nicht die Erschöpfung, das Ende der großen europäischen Kultur erreicht wäre. Ausgehend von dem Klassiker Der Untergang des Abendlandes (1918/1922) von Oswald Spengler stellt Dr. Roland Duhamel verschiedene zeitgenössische Auffassungen zu diesem Thema vor. Spengler zum Beispiel glaubt, die weitere Geschichte vorhersagen zu können und interpretiert die bevorstehende Verfallphase. Kennzeichnend für eine solche…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren