Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Games and Politics

Januar 10

Liebe Freundinnen und Freunde,

am Donnerstag, den 10. Januar um 18:30 Uhr eröffnen das Goethe-Institut und ISELP (Institut Supérieur pour l’étude des langages plastiques) die Ausstellung „Games and Politics“. Die interaktive Videospiel-Ausstellung lädt dazu ein, sich durch insgesamt achtzehn „Games“ zu spielen, die sich mit Themen wie Medienkritik, Migration, Machtverhältnissen, Geschlechterrollen und Militarismus befassen und zum Nachdenken anregen.

Wir freuen uns auf euch!

 

Wann? Am 10.01.19 um 18:30 (Eröffnung) und vom 11.01.-23.02.19 von 11 bis 18 Uhr

Wo? ISELP, Boulevard de Waterloo 31, 1000 Brüssel

 

Beste Grüße

Thomas Küchenberg

 

Kulturabteilung | Programmation culturelle | Cultuurprogramma

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Presse et relations publiques | Pers en PR

Goethe-Institut Brüssel

Avenue des Arts 58 | Kunstlaan 58

B-1000 Brüssel

+32 2 234 57 86

thomas.kuechenberg@goethe.de

www.goethe.de/bruessel

 

Details

Datum:
Januar 10