Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung: „Timelapse“ von Oliver Laric

Februar 13 - Mai 30

Der österreichische Multimedia-Künstler Oliver Laric präsentiert klassische griechische und römische Skulpturen, die mit Hilfe der 3D-Technologie neu gedacht wurden. In einem neuen Animationsfilm unterzieht er hybride Kreaturen einem kontinuierlichen Transforma-tionsprozess.

Unter Verwendung neuester Technologien wie 3D-Modellierung und Animation fertigt Oliver Laric Skulpturen und Videos an, die sich durch ihre fragmentierte Materialwahl, hybride Kompositionen und serielle Produktion auszeichnen.

Bei S.M.A.K. stellt er eine neue Videoarbeit und ein Ensemble von skulpturalen Arbeiten aus, die das Verhältnis zwischen Mensch und Tier beleuchten.

S.M.A.K
Jan Hoetplein 1
9000 GENT

Mehr Informationen

Details

Beginn:
Februar 13
Ende:
Mai 30