Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fotoausstellung „Esprit des pierres“

November 8 - Dezember 10

Fotoausstellung „Esprit des pierres“ – Strukturen und Farben in Sand und Stein

  1. November bis 10. Dezember 2017, Vernissage Dienstag 7. November ab 18 Uhr

 

 

Für die Wissenschaft hat Sandstein keine Geheimnisse mehr: Sandstein ist ein auf der Erde weit verbreitetes Sedimentgestein, das aus Sandkörnern gebildet, durch Wind und Wasser geformt und durch Metalloxide gefärbt wurde.

Ganz anders zeigt sich Standstein jedoch dem rein ästhetischen und fantasievollen Blick: geheimnisvolle Landschaften, Tiere, Figuren und andere imaginäre Objekte entstehen vor den Augen des Betrachters, der sich unvoreingenommen auf das Spiel dieser außergewöhnlichen Farben und  phantastischen Formen einlässt.

Unter dem Einfluss von Zeit und Erosion werden Sandsteinfelsen im Kreislauf der Natur wieder zu Sand: und auch hier setzen sich die Launen der Natur fort, die mit Wasser und Sand am Strand überraschende und surreale, in jedem Fall jedoch flüchtige Fantasien zaubert.

Die Sandsteinfotos wurden in Jordanien aufgenommen, die Sandfotos stammen aus Mayotte.

 

Barbara Harsch, geboren in Deutschland, lebt und arbeitet seit 1986 in Brüssel. In ihrer fotografischen Arbeit konzentriert sie sich auf abstrakte Details und Formen sowie auf die Eigenschaften verschiedener Materialien, hier Stein und Sand. Es geht ihr jedoch nicht um die bloße objektive Wiedergabe der sichtbaren Welt. Ihre oft an Gemälde erinnernden Fotos sollen nicht nur zeigen, sondern überraschen, suggerieren und zum Träumen einladen.

Galerie Verhaeren

7 rue Gratès (Place Keym)

1170 Watermael-Boitsfort

Ausstellung vom 8. November bis 10. Dezember 2017

geöffnet Mittwoch bis Samstag 14  bis 18 Uhr,

Sonntag 10 bis 13 Uhr.

www.galerieverhaeren.be

Details

Beginn:
November 8
Ende:
Dezember 10