Pinkelpause bei De Lijn

Jeder von uns hatte schon mal ein dringendes Bedürfnis – nur kein stilles Örtchen in Sicht. Das Problem kennen vor allem auch Busfahrer. Sp.a-Politiker Joris Vandenbroucke beklagte jetzt im Flämischen Parlament die schlechten sanitären Einrichtungen für Busfahrer von De Lijn. Wenn Sie ein Hundeleben hätten, ginge es ihnen besser.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.