Tourismus

Tourismus

Herentals: eine (übersehene) Perle Flanderns

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Herentals, nie gehört, wird sich der eine oder andere denken. Ja, es gibt Städte in Flandern, die stehen im Schatten von Antwerpen, Gent oder Brügge. Sie kann man nur auf den zweiten Blick entdecken. Dabei wird man überrascht sein zu erfahren, dass die Tuchhalle und der Glockenturm […]

Aktuell Tourismus

Zurenborg und die Belle Epoque in Antwerpen

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Die meisten Stadtführer von Antwerpen verzeichnen ein architektonisches Kleinod der Scheldestadt irgendwo am Schluss des Büchleins oder vergessen ganz den Blick zurück in die Belle Epoque: der Stadtteil Zurenborg, diesseits und jenseits der Cogels-Osylei unweit des Bahnhofs Antwerpen-Berchem, ist für alle Touristen einen Extra-Umweg mehr als wert. […]

Tourismus

Sommer an der belgischen Küste

Von Renate Kohl-Wachter. Freie Parkplätze in der Innenstadt, trotz vieler Baustellen kaum Stau im Europaviertel. Das ist ein untrügliches Anzeichen dafür, dass die großen Ferien ausgebrochen sind, die in Belgien immer genau vom 1. Juli bis 31. August stattfinden. Die vielen Menschen, Eingeborene, Pendler, Europäer, wo sind sie hin? Sie […]

Tourismus

Bruxelles les bains – Strandatmosphäre am Kanal

Wie jedes Jahr wurden auch diesmal Tonnen von Sand auf den Quai des Péniches gehäuft und mit viel Wasserspielen bei heissem Wetter eingeweiht. Wer bis 9. August in Brüssel verharrt und auf den Urlaub wartet, kann im „Bad Brüssel“ ein wenig Urlaubsatmosphäre schnuppern, und das nicht nur für Kinder! Viele […]

Aktuell Tourismus

Reiseland Deutschland auch in Belgien beliebt wie nie zuvor

Von Heide Newson. Pulsierende Städte, historische Sehenswürdigkeiten, Strandurlaub, Erholung in den Bergen, Wellness, Wandertouren, Kulturtrips, Gastronomie, Gemütlichkeit – Deutschland bietet für jeden ‚belgischen‘ Geschmack zu jeder Jahreszeit das richtige Reiseziel. Auf Basis aktueller Zahlen des World Travel Monitors belegt Deutschland im Jahr 2014 mit 49,7 Millionen Reisen aus Europa wiederum […]

Aktuell Tourismus

Spaziergänge durch Brüssel: Saint-Josse-ten-Noode. Die armen Nachbarn des World Trade Centers

Die Grundfläche Brüssels ist klein genug, dass man sie sich peu à peu erlaufen kann. Die unglaubliche Vielfalt dieser Stadt bietet dabei immer wieder ungeahnte Einblicke in Lebenswelten, von denen wir lange nichts ahnten. Dabei stoßen wir auf pittoreske Stadtbilder, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Saint-Josse-ten-Noode (oder niederländisch Sint-Joost-ten-Node) […]

Aktuell Tourismus

„Eine Reise durch Ostbelgien“

Freddy Derwahl und David Hagemann, zwei gebürtige Eupener Journalisten, haben ihrer Heimat eine Liebeserklärung in Form eines Bildbandes gemacht, der zugleich eine literarische Erzählung durch die alte Kulturlandschaft zwischen Maas und Rhein ist. „Eine Reise durch Ostbelgien“ liefert dabei in ebenso berührenden wie anschaulichen Bildern Momentaufnahmen aus Vergangenheit und Gegenwart […]

Aktuell Tourismus

Brüsseler Innenstadt bald mit erweiterter Fußgängerzone

Ab dem Sommer 2015 soll der neue Verkehrsplan der Stadt Brüssel für das historische Zentrum, auch „Pentagon“ genannt, in Kraft treten. Dieser sieht eine Einschränkung des Straßenverkehrs und eine Ausdehnung der bisherigen Fußgängerzone vor. Die Umrisse der zukünftigen Flaniermeile sind vom Bürgermeister- und Schöffenkollegium der Stadt Brüssel bereits festgelegt worden. […]