Die Leute

Pol Bury: Die Bewegung der Langsamkeit

Pol Bury: Die Bewegung der Langsamkeit

Von Ferdinand Dupuis-Panther. „Zeit in Bewegung“ ist durchaus ein angemessener Titel für die Präsentation kinetischer Kunst. Doch auch „Die Langsamkeit der Bewegung“ wäre passend, vergegenwärtigt man sich die Tatsache, dass viele der von Bury konstruierten Objekte sich sehr, sehr langsam bewegen, ob es sich nun um Objekte mit Holzwürfeln, Holzzylindern…

4. Mai 2017 · 0 Kommentare · Kultur
1500 neue Bücher aus Baden-Württemberg

1500 neue Bücher aus Baden-Württemberg

Von Egon C. Heinrich Großen und kleinen deutschsprachigen Leseratten sei ein Besuch in der EU-Vertretung des Landes Baden-Würrttemberg in der Rue Belliard 60-62 heiß empfohlen. Dort werden bis zum 02. Juni rund 1500 im vergangenen Jahr in diesem Bundesland neu erschienene Bücher präsentiert. Es ist schon das 13. Mal, dass…

3. Mai 2017 · 0 Kommentare · Veranstaltungen
Das abwesende Museum und andere Kuriositäten

Das abwesende Museum und andere Kuriositäten

Von Margaretha Mazura. Performances, Konzerte und ein Museum, das abwesend ist: So zeigt sich das diesjährige Kunsten Festival des Arts, das vom 5. bis zum 27. Mai ein breitgefächertes Programm darstellender und bildnerischer Kunst präsentiert. Immer schon avantgardistisch angehaucht, scheint es heuer einige Grenzen überschreiten zu wollen. Persönliche Betrachtungen zum…

1. Mai 2017 · 0 Kommentare · Veranstaltungen
ParlonsCuisine – Französisch geht durch den Magen

ParlonsCuisine – Französisch geht durch den Magen

Von Angela Franz-Balsen. Tausende Expats gibt es in Brüssel – sie kommen und gehen. Anfangs müssen viele von ihnen lernen, den Alltag auf Französisch zu meistern. Etliche Newcomer haben zudem kaum Freunde und Bekannte, mit denen sie in der Freizeit etwas unternehmen können, zum Beispiel die Geheimnisse der Cuisine Franco-Belge…

23. April 2017 · 0 Kommentare · Gastronomie
Alles blau oder was – Yves Klein im Brüsseler BOZAR

Alles blau oder was – Yves Klein im Brüsseler BOZAR

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Fällt der Name Yves Klein, so denkt jeder sofort an das Ultramarinblau-Pigment. Blau, blau, blau – so sind doch alle seine Werke, meint man lakonisch anmerken zu können. Zumindest dem Monochromen hatte sich Klein während seines recht kurzen Lebens – er verstarb 34jährig an einem Herzinfarkt –…

17. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Kultur
„Männer für eine Nacht“

„Männer für eine Nacht“

Von Friedhelm Tromm. „Herzlich willkommen, liebe Österreicher“, begrüßte Schulleiter Jürgen Langlet am 3. April das zahlreich erschienene Publikum in der Deutschen Schule. Aus gutem Grund, denn die Gäste aus der Alpenrepublik stellten an diesem Abend eindeutig die Mehrheit im Saal. Kein Wunder: Das Kabarettduo Florian Scheuba und Robert Palfrader ist…

11. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Veranstaltungen
Ein Klasse-Journalist

Ein Klasse-Journalist

Von Heide Newson. Udo van Kampen berichtete 19 Jahre für das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) aus Brüssel, jetzt erhielt er aus den Händen des deutschen EU-Botschafters Reinhard Silberberg das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Freunde, Kollegen, Familie, Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, darunter EU-Kommissar Günther Oettinger, waren…

3. April 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute
„Belgien leidet, bleibt aber Leader“

„Belgien leidet, bleibt aber Leader“

Von Thomas Philipp Reiter. Frustrierender Abend für die Fans der Roten Teufel: In der Qualifikation zur Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland musste Belgien in Brüssel einen Punkt an Griechenland abgeben. Damit bleiben die Roten Teufel Tabellenführer ihrer Gruppe, dicht gefolgt vom gestrigen Gegner. Oder um es mit der italienischen „La Gazetta…

26. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Sport
Verleihung des Georg-Pröpstl-Preises der BBG

Verleihung des Georg-Pröpstl-Preises der BBG

Von Susanne Fexer-Linder. Die Belgisch-bayerische Gesellschaft (BBG) hat den diesjährigen Georg-Pröpstl-Preis an Dr. Bernhold Schmid verliehen. Der Preis geht an einen Bayern, der über einen Belgier forscht, der wiederum in Bayern großartige Musik komponiert hat. Aber gehen wir der Reihe nach vor. Die Bayerische Akademie der Wissenschaften in München hatte…

21. März 2017 · 1 Kommentar · Aktuell, Veranstaltungen
Unser belgisches, blaues Wunder

Unser belgisches, blaues Wunder

(Red.) Der Hallerwald mit den blauen Hyazinthen-Teppichen bereitet sich auf einen Massenansturm der Naturliebhaber vor. Es werden zum ersten Mal kostenlos Pendelbusse ab dem Bahnhof Halle eingesetzt. Um die Pflanzen vor ihren Bewunderern zu schützen, empfangen im Wald Freiwillige die Besucher, andere bewachen die Wege. http://www.bruzz.be/nl/actua/hallerbos-bereidt-zich-voor-op-massa-bezoekers   Aus diesem Anlaß…

21. März 2017 · 1 Kommentar · Archiv, Garten und Tiere, Medien
Die Flucht als Chance

Die Flucht als Chance

Von Friedhelm Tromm. Jeder Expat macht die Erfahrung, wie es ist, plötzlich von einer anderen als der heimatlichen Kultur umgeben zu sein. Für den diesjährigen Träger des Bremer Literatur-Förderpreises ist dieses Erlebnis jedoch tatsächlich die tiefgreifendste Prägung seines Lebens, zumal es für ihn kein Zurück gab. Am 8. März las…

14. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Familie & Schule
Fächer und mehr beim Brüsseler Art Nouveau Art Deco Festival

Fächer und mehr beim Brüsseler Art Nouveau Art Deco Festival

Von Rudolf Wagner. Bis 2015 sprach man von einer Biennale – dann wurde sie zum Festival erhoben, das dieses Jahr bis 26. März wieder die Tore privater Jugenstil- und Art Deco-Häuser öffnet. Zum dritten Mal zeigt Belgieninfo-Autorin Margaretha Mazura ihre Sammlung von Jugendstil-Fächern, diesmal zum Thema “Die Frau um 1900”…

14. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Veranstaltungen
Zuhören! Eine Sprachperformance.

Zuhören! Eine Sprachperformance.

Die kroatische Künstlerin Nora Turato ist im März mit einer Sprachperformance zu Gast im IKOB. Ihr Auftritt in Eupen ist Bestandteil ihrer seit Mitte Februar laufenden Ausstellung im Neuen Aachener Kunstverein (NAK) und Teil einer Reihe von Performances, die auch in anderen Institutionen zu erleben sein werden, beispielsweise im Bonner…

13. März 2017 · 0 Kommentare · Aktuell, Leute