Kultur

Aktuell Archiv Kultur

Brussels, 22th of March 2016

You tried to kill Brussels you tried to kill Europe you tried to kill democracy you tried to kill love But you didn’t succeed Instead you killed your neighbour you killed your best friend you killed your sons and your daughters your christian sister your muslim brother you even killed […]

Aktuell Kultur

Jacques Stotzem mit Fingerspitzengefühl für Rory

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Mit ausgefeiltem Fingerspiel widmet sich der belgische Gitarrist Jacques Stotzem auf seinem Album „To Rory“ der Musik des 1995 verstorbenen Gitarristen Rory Gallagher. Der 20. Todestag des irischen Musikers war der Anlass der Einspielung und zugleich Stotzems Verbeugung vor der „unerreichten Musikalität“ Gallaghers. Dass Stotzem zu den […]

Aktuell Kultur

Gekreuzte Jazzlinien

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Auf dem Debütalbum Crossing Lines, W.E.R.F.134 des Pianisten David Thomaere hören wir am Schlagzeug Antoine Pierre und am Kontrabass Felix Zurstrassen. Als Gäste kamen der Tenorsaxofonist Steven Delannoye und der Trompeter Jean-Paul Estiévenart hinzu. David Thomaere gewann 2013 den renommierten Toots Thielemans Award for ‘Jong Talent’. Nun […]

Aktuell Archiv Kultur

Erschwingliche Kunst vom Feinsten

Von Angela Franz-Balsen. Zum 7. Mal offerierte die „Affordable Art Fair 2016“ in Brüssel ganz unprätenziös vier Tage lang zeitgenössische Bilder, Skulpturen und Kurioses an rund 100 Ständen belgischer und europäischer Galerien. Mehr als 10 000 Kunstbegeisterte konnten Trends erspüren und ihr Herz verlieren. Die Wintersonne scheint fast grell am letzten […]

Aktuell Kultur

Im Zeichen von Johann Sebastian Bach

Von Egon C. Heinrich. Mit dem drastischen Plakat eines offenbar k.o. geschlagenen Boxers in den Ringseilen wird in Brüssel für das Klarafestival vom 09. bis 23. März geworben. Der bewußtlose Boxer wird allerdings von drei starken Männern in der Luft gehalten; darunter steht: „Erbarme dich.“ Dies ist dann auch das […]

Aktuell Kultur

Zeigt belgischer Jazz einen Januskopf?

Der Pianist Joachim Caffonnette hat nachstehend genannte Musiker um sich geschart, um das vorliegende Album Simplexity (AZ Productions) zu realisieren: Laurent Barbier (alto sax), Florent Jeunieaux (guitar), Armando Luongo drums) und zum Schluss auch den Kontrabassisten Daniele Cappucci. Das Cover zeigt den Januskopf des Bandleaders. Doch warum? Nichts deutet in […]

Aktuell Kultur

Les premiers, les derniers: Leben ist mehr als Atmen

Auf der Berlinale ist ein Film des belgischen Regisseurs und Schauspielers Bouli Lanners prämiert worden. Der aus Moresnet-Chapelle gebürtige Filmemacher wurde am Samstag für seinen Film „Les premiers les derniers“ mit dem Preis „Europa Cinema Labels“ und dem „Ökumene-Preis“ ausgezeichnet. Dazu schreibt Micha Zocholl im Berlinaleblog: Les premiers, les derniers […]

Aktuell Kultur

Ein belgisches Tree-Ho im Jazz-Mustang unterwegs

Von Ferdinand Dupuis-Panther. Wie mir der in Deutschland aufgewachsene und nun in Brüssel beheimatete Gitarrist auf dem Belgian Jazz Meeting 2015 verriet, hat er sein eigenes Label nur deshalb aus der Taufe gehoben, weil er nicht wieder Jahre auf eine neue Albumveröffentlichung warten wollte. Irgendwie scheint sich in diesem Album […]

Aktuell Kultur

Slang: im west-östlichen Dialog

Wer steht hinter dieser belgischen Jazz-Rock- und Fusion Band Slang ? Es sind Manu Hermia (sax, bansuri, flute), Michel Seba (drums/perc) und François Carnyn (bass). Als Gast tritt bei der aktuellen Einspielung „Pace of Mind“ der indische Sitar-Spieler Purbayan Chatterjee auf. Gemeinsam ist den Musikern der west-östliche Dialog. Dass auf […]

Kultur

Metaphern in Farbe am Jeu de Balle

Von Jan Bernheim. Summertime ist eine unauffällige, aber betörende Ausstellung, die von den Gemälden des gebürtigen Brüsselers Livio Giametta (*1967) am Place du Jeu de Balle. Auf dem täglich dort stattfindenden Flohmarkt, wo Glück und Verderben nah beieinander liegen, herrscht stets gute Laune. Die Brasserie „Le Chineur“ befindet sich an […]