Gesellschaft

Veranstaltungen

Zweiter Neustart in zwei Jahren

Innerhalb von zwei Jahren wagt die Belgisch-Deutsche Gesellschaft Brüssel (BDG) ihren zweiten Neubeginn. Schon 2010 war mit großen Erwartungen, aber erfolglos eine Wiederbelebung verkündet worden. Mit dem FDP- Bundestagsabgeordneten Oliver Luksic – einem Europa-Experten in seiner Fraktion – wurde ein neuer Präsident gewählt, desgleichen ein neuer Generalsekretär. Der damalige deutsche […]

Aktuell Leute

Eddy, „Toots“ und José

Von Egon C. Heinrich Belgische Idole feiern 2010 Jubiläen   Das relativ kleine, intern so zerstrittene Belgien hat immer wieder Künstler, Wissenschaftler, Diplomaten und Sportler von Weltgeltung hervorgebracht. Auf diese überragenden Persönlichkeiten ist dann die ganze Nation stolz, unabhängig von Sprachgrenzen und Ideologien. Dreien dieser nationalen Identifikationsfiguren werden in diesen […]

Aktuell Lifestyle Wirtschaft

Ein bequem ersessenes Interview

Die bekanntesten Architekten und Gestalter – die Möbelfirma Vitra hat sie im Programm. In drei großen Schauräumen in Brüssel, Antwerpen und Gent darf man jetzt schon mal probesitzen. Wir fragten den Belgien-Chef Remy Schepens nach dem Konzept von Vitra. Der lümmelige Lounge Chair von Charles Eames, Verner Pantons Classic-Stuhl, das […]

Aktuell Lifestyle

Wohin mit den Visitenkarten? Die Methode à la Frank Schwalba-Hoth

Der Netzwerker Frank Schwalba-Hoth, Gründungsgrüner und unentbehrlicher europäischer Gesellschaftsvereiner, hat soeben wichtige Gebrauchsanweisungen für erhaltene Visitenkarten ausgegeben.  Es ist eine Krux. Reizende Menschen, intensive Gespräche über sichere Geschäftsverbindungen, tiefe Blicke in grüne Augen – und ganz zum Schluss das Drama der Visitenkarten. Wo habe ich sie nur? Der Routinier flezt […]

Leute

Niemand begleitete sie. Zum Tod von Heidi Mauthner

Sie war eine Persönlichkeit, die Sprecherin der deutschsprachigen Gruppe Hospiz in Brüssel, Heidi Mauthner. Sterben war für sie Bestandteil des Lebens. Als Hospizhelferin sah sie ihre Aufgabe, mit dem „Leiden“ des Patienten umzugehen und Begleitung anzubieten, die auch den Familien helfen kann. Sie starb unvorhergesehen in der vergangenen Woche. „Ich […]

Familie & Schule Tourismus

Halle, meine Stadt. Eine Schülerarbeit für Belgieninfo

Mit diesem geringfügig korrigierten Beitrag von Yolande Vercammen setzen wir unsere Reihe der Berichte von belgischen Schülerinnen und Schülern der deutschen Sprache fort, die wir zu ihren Kenntnissen beglückwünschen und die wir ermuntern möchten, in ihren Anstrengungen nicht nachzulassen. Bravo! Halle ist das am meisten südlich gelegene, niederländisch-sprachige Städtchen des […]