Garten und Tiere

Wir sind jetzt bitte bienenfreundlich!

Wir sind jetzt bitte bienenfreundlich!

Von Heidrun Sattler. Einige Tage auf Reisen, während zu Hause der „Sommer im April“ stattfand mit dem nachfolgenden Regen, und schon sprengt der Garten alle Grenzen. Das zögerliche Grün der Staudenbeete war nicht wiederzuerkennen. Und jetzt erblüht alles gleichzeitig. Lassen Sie sich mitnehmen in den Garten, von den Fotos unserer…

17. Mai 2019 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Der Garten zu Ostern

Der Garten zu Ostern

  Von Heidrun Sattler. Der April ist berühmt für seine Launen, und so werden gewiss wir noch die unter-schiedlichsten Wetterlagen erleben in diesem Frühjahr. Doch bleiben wir optimistisch und genießen den Sonnenschein in der Osterzeit, wenn er sich blicken lässt. Carpe diem, nur die Gegenwart zählt! Und in der blüht…

17. April 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Garten und Tiere
Tulpenrausch und Tulpenwahn

Tulpenrausch und Tulpenwahn

Von Sibylle Schavoir. Es tut gut, sie wiederzusehen, die bunten Tulpen, die den Frühling verheißen. Für nur wenige Euros erhält man einen üppigen farbenfrohen Strauß. Doch nicht immer war diese zauberhafte Blume so preiswert und leicht zu erhalten wie heute. Eine Blumenzwiebel kostete vor langer Zeit (umgerechnet) ganze 87.000 Euro….

21. März 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Garten und Tiere
Warten auf den Gertrudistag

Warten auf den Gertrudistag

  Von Heidrun Sattler. Haben sich in diesem Jahr die Stürme zur Tag- und Nachtgleiche (oder wie die Fachleute sagen, die Äquinoxialstürme) zu früh eingestellt? Den Karneval dieses Jahres hat es jedenfalls ganz schön durcheinandergewirbelt. Und auch im Garten sind die Folgen zu sehen: Abgerissene Zweige, Blumentöpfe, bereit zum Einpflanzen…

7. März 2019 · 0 Kommentare · Aktuell, Garten und Tiere
Der Garten im Februar

Der Garten im Februar

Von Heidrun Sattler. Die große Frage in diesem Monat ist immer wieder: Was bringt uns der Winter noch? Kommen Eis und Schnee zurück, wie es vor einigen Tagen war? Oder machen die Sonnenstrahlen am Monatsanfang Hoffnung auf den Frühling? Es bleibt uns nichts anderes übrig, als uns mit Geduld zu…

11. Februar 2019 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Terrasse und Balkon im Januar

Terrasse und Balkon im Januar

Von Heidrun Sattler. Der Garten ruht und die Gartenfreundin kann sich anderen „Grüntätigkeiten“ widmen. Da wären z. B. die Lektüre von Gartenreisekatalogen oder die Durchsicht der gesammelten Gartenbücher. Doch zuerst noch eine Außentätigkeit. Also ziehen Sie sich noch nicht auf die Couch zurück, sondern folgen Sie – warm angezogen –…

29. Dezember 2018 · 1 Kommentar · Garten und Tiere
Der Garten im November

Der Garten im November

In diesem Herbst, der bisher mit erstaunlich hohen Temperaturen aufwartete, zeigt sich der Garten auch noch recht frisch. Selbst einige – dringend nötige – Regentage können unsere Gartenfrau nicht davon abhalten, den Garten zu durchstreifen, um mit ihrer Kamera Inspirationen aufzutun. Kommen Sie mit! Dieser besonderen November hat seine eigenen…

16. November 2018 · 1 Kommentar · Garten und Tiere
Farbenwunder im herbstlichen Garten

Farbenwunder im herbstlichen Garten

Von Heidrun Sattler. Noch genießen wir die letzten wirklich warmen Sommertage des Jahres, und das Mitte Oktober! Doch auch wenn es in den nächsten Tagen und Wochen kühler werden sollte, im Garten gibt es immer etwas zu tun, aber hauptsächlich auch zu sehen. Unsere Gartenfrau berichtet, welche Überraschungen der Garten…

17. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Die große Zeit der Stauden

Die große Zeit der Stauden

Von Heidrun Sattler. Es gibt zwei Gründe, warum dieser Bericht sich gleich zwei Monaten, dem Juni und dem Juli, widmet: Zum einen möchte ich im Juli Urlaub machen. Zum anderen ähnelt sich das belgische Gartenleben während dieser beiden Monate über weite Strecken. Umso leichter fällt eine „globale“ Entdeckungsreise durch mein…

16. Juni 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Das große Summen

Das große Summen

  Von Angela Franz-Balsen. Sorgen um die Zukunft der Bienen machen sich derzeit viele. Was früher nur Imker, Experten und Naturschützer umtrieb – Monokulturen und Pestizideinsatz in der modernen Landwirtschaft verursachen den dramatischen Rückgang der Bestäuber – wird gerade zum Megathema in Medien und Politik. Das Buch die „Geschichte der…

30. Mai 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Was bedeuten gelbe Rosen?

Was bedeuten gelbe Rosen?

Von Heidrun Sattler. Nach der überwältigenden Rhododendronblüte der letzten Wochen macht es fast den Eindruck, dass mein belgischer Garten eine Pause einlegt. Doch die Vorboten der folgenden Blütenfreude sind schon zu sehen: Rosen und wieder Rosenknospen überall! Eine Rhapsodie in Gelb spielen schon seit Beginn Mai die Wildrose Rosa hugonis…

17. Mai 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Krankenversicherung für unsere Haustiere

Krankenversicherung für unsere Haustiere

Von Sibylle Schavoir. Gesundheit ist das höchste Gut, das wissen wir alle. Um im Krankheitsfall die Arzt- oder Krankenhauskosten bezahlen zu können, versichern wir uns bei einer Krankenkasse. Dies ist ein wahrer Segen für uns Menschen. Aber wie sieht es bei unseren besten Freunden, den Tieren aus? Können auch sie…

14. Mai 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
„Erster Sieg für die Bienen“

„Erster Sieg für die Bienen“

„Das Verbot der Neonicotinoide Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam für das Freiland durch das heutige Votum der Mitgliedstaaten im zuständigen EU-Ausschuss.ist ein erster Sieg für die Bienen. Anfang des Jahres konnte die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA in einer Bewertung erneut nachweisen, dass diese Stoffe ein erhebliches Risiko für Wild- und…

27. April 2018 · 0 Kommentare · Aktuell, Garten und Tiere