Freizeit

Der Garten im November

Der Garten im November

In diesem Herbst, der bisher mit erstaunlich hohen Temperaturen aufwartete, zeigt sich der Garten auch noch recht frisch. Selbst einige – dringend nötige – Regentage können unsere Gartenfrau nicht davon abhalten, den Garten zu durchstreifen, um mit ihrer Kamera Inspirationen aufzutun. Kommen Sie mit! Dieser besonderen November hat seine eigenen…

16. November 2018 · 1 Kommentar · Garten und Tiere
Bio-Boom in Brüssel

Bio-Boom in Brüssel

 Von Angela Franz-Balsen. Brüssel wird immer „grüner“, das zeigen nicht nur die jüngsten Wahlerfolge von „Ecolo“, sondern auch die seit ein paar Jahren explosionsartig aus dem Boden sprießenden Bioläden und Bio–Märkte, Vollwert-Restaurants und Veggie-Snackbars. Und das eine hängt hier wie andernorts mit dem anderen zusammen. Als wir vor 10 Jahren…

15. November 2018 · 1 Kommentar · Gastronomie
Der 125. Geburtstag einer Legende

Der 125. Geburtstag einer Legende

Von Heide Newson. Nur einen Steinwurf vom Grand´Place entfernt, genauer in der Rue des Bouchers 18, befindet sich das Restaurant „Chez Léon“, ein (Gastro) Tempel von Muscheln und Fritten, und das seit 125 Jahren. Grund genug für Rudy Vanlancker, über die faszinierende Familiengeschichte ein Buch zu schreiben und mehr als…

9. November 2018 · 0 Kommentare · Archiv, Gastronomie
Thymian und Tod – Brüssels Friedhöfe zu Allerheiligen

Thymian und Tod – Brüssels Friedhöfe zu Allerheiligen

Von Margaretha Mazura. Wenn es abends früher finster wird, wenn die Erinnerungen an den Sommer mit der Zeitumstellung endgültig verraucht sind, wenn der Nieselregen einsetzt und die Nässe allen in die Knochen fährt, ist der 1. November nicht weit. Der 1. November als Gedenktag aller Heiligen in der katholischen Westkirche…

30. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Archiv, Tourismus
Ich habe den BMW 507 von Elvis Presley gesehen

Ich habe den BMW 507 von Elvis Presley gesehen

Von Franziska Annerl. Bei strahlendem Sonnenschein kamen die Fans klassischer Automobile und schnittiger Rennwagen in Knokke-Le-Zoute am ersten Oktoberwochenende wieder auf ihre Kosten: Der ZOUTE GRAND PRIX, eine der größten Veranstaltungen Europas für Oldtimer und neue Modelle, startete in seine neunte Runde. An vier Tagen konnten Autoliebhaber an der belgischen…

18. Oktober 2018 · 0 Kommentare · Aktuell, Freizeit
Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation

Korruption, Geldwäsche und Spielmanipulation

Von Guy Penninck Ein Skandal erschüttert den belgischen Fußball. Diejenigen, die schon immer alles gewusst haben, reden von riesigen Geldbeträgen, die den belgischen Steuern entkommen sind. Und davon, dass die Fans mit ferngesteuerten Spielen nach Strich und Faden betrogen wurden. Im Mittelpunkt der Affäre stehen allerdings die Spielerberater, die statt…

16. Oktober 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Sport
Miterlebt: TUI-Horrorflug von Athen nach Brüssel

Miterlebt: TUI-Horrorflug von Athen nach Brüssel

Von Heide Newson. Der griechische Urlaub ist vorbei. Ich befinde mich am Flughafen in Athen und warte mit überwiegend belgischen Fluggästen auf den TUI-Flug TB5564, der am 29. Juni um 20.20 Uhr in Richtung Brüssel starten soll. Die Laune der tief gebräunten Belgier ist bombastisch. Sonne, Strand, griechischer Wein, Feta,…

11. Juli 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Tourismus
Charleroi – Blicke zurück in die Zukunft

Charleroi – Blicke zurück in die Zukunft

Von Angela Franz-Balsen und Jürgen Klute. Ausgerechnet Charleroi? Etliche Mitglieder des Vereins Belgieninfo.net rieben sich die Augen, als sie das Ziel der diesjährigen Exkursion zur Jahreshauptversammlung lasen. Sie, die schon Jahrzehnte in Belgien leben, waren noch nie auf die Idee gekommen, Charleroi die Ehre zu erweisen. Namur ist Hauptstadt der…

9. Juli 2018 · 0 Kommentare · Tourismus
Ein Sieg für ganz Belgien

Ein Sieg für ganz Belgien

Von Thomas Philipp Reiter. Es hat ein bisschen gedauert, bis auf der Avenue Louise die hupenden und schwarz-gelb-rote Fahnen schwenkenden Menschen in Autokorsos zu hören waren. Belgier sind eben nicht so leicht in nationale Wallungen zu versetzen. Aber dass es überhaupt geht, ist für langjährige Belgienbewohner die eigentliche Überraschung. Der…

7. Juli 2018 · 1 Kommentar · Aktuell, Sport
Die große Zeit der Stauden

Die große Zeit der Stauden

Von Heidrun Sattler. Es gibt zwei Gründe, warum dieser Bericht sich gleich zwei Monaten, dem Juni und dem Juli, widmet: Zum einen möchte ich im Juli Urlaub machen. Zum anderen ähnelt sich das belgische Gartenleben während dieser beiden Monate über weite Strecken. Umso leichter fällt eine „globale“ Entdeckungsreise durch mein…

16. Juni 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Das große Summen

Das große Summen

  Von Angela Franz-Balsen. Sorgen um die Zukunft der Bienen machen sich derzeit viele. Was früher nur Imker, Experten und Naturschützer umtrieb – Monokulturen und Pestizideinsatz in der modernen Landwirtschaft verursachen den dramatischen Rückgang der Bestäuber – wird gerade zum Megathema in Medien und Politik. Das Buch die „Geschichte der…

30. Mai 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Was bedeuten gelbe Rosen?

Was bedeuten gelbe Rosen?

Von Heidrun Sattler. Nach der überwältigenden Rhododendronblüte der letzten Wochen macht es fast den Eindruck, dass mein belgischer Garten eine Pause einlegt. Doch die Vorboten der folgenden Blütenfreude sind schon zu sehen: Rosen und wieder Rosenknospen überall! Eine Rhapsodie in Gelb spielen schon seit Beginn Mai die Wildrose Rosa hugonis…

17. Mai 2018 · 0 Kommentare · Garten und Tiere
Gartenzauber auf Schloss HEX

Gartenzauber auf Schloss HEX

Von Anne Kotzan. Der Himmel verheißt einen schönen Tag, die Autobahn um Brüssel ist am Sonntagmorgen wie leergefegt, das GPS verkündet, nächste Ausfahrt Waremme, weiter auf einer alten Römerstraße in Richtung Tongeren bis zum Schild Heks. Dann wird die Landschaft malerisch schön, Felder, alte Obstbäume, die Straße taucht ein in…

16. Mai 2018 · 0 Kommentare · Tourismus