Das Land

Aktuell Das Land

Lesetipp zum 70. Geburtstag von Stefan Hertmans

Von Michael Stabenow. Stefan Hertmans zählt zu den festen Größen der flämischen Literatur. Mit dem 2013 veröffentlichten und unter dem Titel „Der Himmel meines Großvaters“ auf Deutsch übersetzten Roman hat Hertmans, der Ende März 70 Jahre alt wurde, weit über Belgien hinaus Beachtung gefunden. Auch in seinem jüngsten Roman „De […]

Das Land Politik

Belgische Demoskopen sehen Regierungskoalition in leichtem Aufwind

Von Michael Stabenow. Meinungsumfragen zur politischen Stimmung in Belgien haben inzwischen Seltenheitswert. So wurde die vom Meinungsforschungsinstitut Ipsos ermittelte aktuelle Stimmungslage mit Spannung erwartet. Sie zeigt, dass sich die sieben Parteien der Regierungskoalition insgesamt gut behaupten konnten, während vor allem die linkspopulistische PTB-PVDA in allen Landesteilen zulegte. Die im Auftrag […]

Panorama

Palastgeschichten: Sturm und Ruhe

  Von Heide Newson.  Die Augen der Weltöffentlichkeit sind mal wieder auf das britische Königshaus gerichtet. Explosive Aussagen, harte Anschuldigungen, versteckte Hinweise auf Rassismus: Prinz Harry und Herzogin Meghan haben im großen Enthüllungs-Interview mit US-Talkmeisterin Oprah Winfrey so richtig gegen das britische Königshaus ausgepackt und ausgeteilt. Ob das niederländische, schwedische, […]

Aktuell Das Land

Ökologisch, lokal, sozial: Biotiful

Von Petra Manderscheid. Gleich hinter einem Wohngebiet und einer Schule am Rande der Gemeinde Anderlecht hat die Stadt Brüssel ein paar Hektar Land für innovative Projekte zur Verfügung gestellt. Hier haben der 30-jährige Geograph Guillaume Groot und sein Partner Jean Philippe, ein ausgebildeter Gemüseanbauer, ein von der Stadt gefördertes soziales […]

Wirtschaft

Flughafen Brüssel-Zaventem – das neue Drehkreuz der Corona-Impfstoffe

Von Heide Newson. Kein Verkehrsmittel wurde durch die Corona-Pandemie so stark ausgebremst wie das Flugzeug. Terminals verwaisen und wegen des Einbruchs der Passagierzahlen halten nur noch wenige Fluggesellschaften regelmäßige Verbindungen zwischen zentralen Zielen aufrecht. Das gilt jedoch nicht für das Frachtaufkommen, das seit Pandemiebeginn stark angestiegen ist, und sich weiter […]

Das Land

Müssen müssen? In Brüssel lieber nicht…

Von Reinhard Boest. Die Corona-Krise hat schon einige Mängel in verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens aufgedeckt. Und jetzt auch noch das: In Brüssel herrscht ein eklatanter Mangel an öffentlichen Toiletten. Seit Restaurants, Cafés und Kneipen Corona-bedingt geschlossen sind, sollte insbesondere Frauen in der Stadt lieber kein dringendes Bedürfnis überkommen. Verlässliche […]

Wirtschaft

Belgiens Corona-Aufbauplan

Von Rainer Lütkehus. Belgien arbeitet derzeit an seinem Corona-Aufbauplan, der bis Ende April bei der EU-Kommission zur Prüfung eingereicht werden soll. Das Land kann mit rund 6 Mrd. Euro nicht-rückzahlbarer Zuschüsse an EU-Geldern rechnen. 37 Prozent der Mittel sollen für Klimaschutz- und 20 Prozent für Digitalprojekte verwendet werden. „Die Gelder […]

Aktuell Politik

Belgische Mehr-Parteien-Koalition stabil in der Corona-Krise

Von Michael Stabenow. Wie schlägt sich eigentlich die belgische Regierung, deren Bildung 2019/2020 rekordträchtige 493 Tage dauerte? Die Koalition, die zum Oktober 2020 endlich ihre Arbeit aufnahm, besteht aus den Sozialisten, Liberalen und Grünen beider Landesteile sowie den flämischen Christlichen Demokraten (CD&V) unter Führung von Premierminister Alexander De Croo von […]

Politik

Der belgische Zeitplan für die Corona-Impfungen ist kaum zu halten

Von Michael Stabenow. Auch Belgien kommt mit den Impfungen gegen das Corona-Virus nur im Schneckentempo voran. Darin unterscheidet sich das Land nicht von den EU-Nachbarländern. Zu Jahresanfang hatte Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke bei der Erläuterung der offiziellen Planung in Aussicht gestellt, dass im kommenden September rund acht Millionen Menschen – rund […]

Das Land

Tauschen statt Kaufen

Von Sandra Parthie. Nicht wenige haben die Lockdowns der vergangenen Monate zum Entrümpeln und Aufräumen genutzt. Dabei ist sicherlich vieles aufgetaucht, dass nicht mehr genutzt wird, aber dennoch völlig funktionsfähig ist. Das Internet, von Facebook-Gruppen über Sharing- und Verkaufs-Apps, bietet auch für Brüsselerinnen und Brüsseler eine Reihe von Möglichkeiten, das […]

Aktuell Wirtschaft

Flughafen Lüttich im Strukturwandel

Von Michael Stabenow. Wer tagsüber auf der Autobahn am Flughafen Lüttich vorbeikommt, nimmt ihn entweder gar nicht oder bestenfalls als verschlafen wirkenden Flughafen wahr. Das ändert sich in den Abendstunden, wenn Maschinen aus ganz Europa landen, Fracht abladen, andere aufnehmen und vor dem Morgengrauen wieder in alle vier Himmelsrichtungen abheben. […]