Wirtschaft

Pro Belgium: 13 internationale Handelskammern schreiben Offenen Brief

Pro Belgium: 13 internationale Handelskammern schreiben Offenen Brief

 Die Botschaft ist: Belgien ist und bleibt ein attraktiver Investitionsstandort. Trotz der vielen Medienberichte Ende 2015 rund um die Terroranschläge in Paris und ihre Verbindung mit Belgien bleibt das Land ein wichtiger und sicherer Unternehmensstandort. „Als Repräsentanten der internationalen Unternehmerwelt, die 700.000 direkte Arbeitsplätze in Belgien stellen, können wir nicht oft…

11. Februar 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Außenwirtschaft in schwierigen Zeiten

Außenwirtschaft in schwierigen Zeiten

Von Rainer Lütkehus. Schwere Zeiten für Belgien und Deutschland: Flüchtlingskrise, ein befürchtetes Ende von Schengen, der mögliche Austritt Großbritanniens aus der EU, die sich abschwächende Weltwirtschaft und die weiter schwelende Eurokrise. In diesem unsicheren Umfeld würden die engen wirtschaftlichen Beziehungen beider Länder weitergehen, ja müssten enger werden. Da waren sie…

30. Januar 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Audi will eSUV in Brüssel produzieren

Audi will eSUV in Brüssel produzieren

Als ein „Zeichen exzellenter deutsch-belgischer Wirtschaftsbeziehungen“ bezeichnete der deutsche Botschafter Rüdiger Lüdeking die Entscheidung der VW-Tochter Audi, die kommende Großserienfertigung des ersten rein elektrisch angetriebenen SUV ab 2018 nach Brüssel zu vergeben. „Die Entscheidung für Brüssel als Produktionsstandort unterstreicht die Wertschätzung des Wirtschaftsstandortes Belgien durch deutsche Unternehmen. Damit werden nicht nur…

28. Januar 2016 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Ganz anders als in Deutschland: Erbrecht in Belgien

Ganz anders als in Deutschland: Erbrecht in Belgien

Von Walter Grupp. Die hohen Steuersätze in Belgien können für Senioren mit fremder Staatsbürgerschaft zum Alptraum werden. Denn Freibeträge bei Erbschaften wie in Deutschland gibt es im Nachbarland kaum – und wenn, dann gewährt sie der Fiskus nur in homöopathischen Dosen. Vermögende Pensionäre mit ausländischer Staatsbürgerschaft sollten in Belgien also…

6. September 2015 · 10 Kommentare · Recht, Wirtschaft
Nahrungsergänzungsmittel in der EU: nicht nur den großen Pharmakonzernen überlassen

Nahrungsergänzungsmittel in der EU: nicht nur den großen Pharmakonzernen überlassen

Auf Initiative des ostbelgischen Europaabgeordneten Pascal Arimont (CSP-EVP) hat in dieser Woche der für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit zuständige EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis das ostbelgische Traditionsunternehmen Ortis in Elsenborn besucht. Hintergrund des Besuchs ist das Vorhaben der EU-Kommission, eine einheitliche europäische Regelung für die Herstellung und den Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln auf pflanzlicher…

3. September 2015 · 1 Kommentar · Wirtschaft
Innovationsgipfel von Sprachtechnologie-Unternehmen in Brüssel

Innovationsgipfel von Sprachtechnologie-Unternehmen in Brüssel

Von Jan Kurlemann. „Die Mehrsprachigkeit Europas kann eine Hürde für den digitalen Binnenmarkt bedeuten, weil sie ihn fragmentiert“, erklärte Paul Rübig, österreichisches Mitglied des Europäischen Parlaments, zur Eröffnung des Vierten „LT Inter-Innovative Summit“, der am 25. und 26. Juni 2015 in Brüssel stattfand. Durch eine Integration von Sprachtechnologien in Dienstleistungen…

Im Supermarkt muss es dem Flamen sneukelen

Im Supermarkt muss es dem Flamen sneukelen

Von Thomas Philipp Reiter Niederländisch wird nicht nur in den Niederlanden gesprochen, so viel ist klar. Neben der ehemaligen Kolonie Surinam ist das heutige Standard-Niederländisch auch die offizielle Amtssprache der belgischen Region Flandern sowie gleichberechtigt mit Französisch auch in Brüssel. Anders als die europäische Hauptstadt ist Flandern immer noch sehr…

Heißer Sommer kann in Belgien zu Stromausfällen führen

Heißer Sommer kann in Belgien zu Stromausfällen führen

Von Rainer Lütkehus Im Sommer wird es nicht an Strom mangeln. Zu dieser Einschätzung kommt der europäische Verband der Übertragungsnetzbetreiber Entso-E in seinem jährlichen „Summer Outlook“. Kaum ein Land sei auf Stromimporte angewiesen. Sollte es aber zu länger andauernden Hitzeperioden kommen, seien mehrere Staaten auf Einfuhren aus den Nachbarländern angewiesen….

28. Juni 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
Flandern punktet mit niedrigen Steuern beim Fahrzeugkauf

Flandern punktet mit niedrigen Steuern beim Fahrzeugkauf

Wer sich einen Neuwagen kaufen will, reibt sich gelegentlich die Augen: Mit dem Erwerb eines neuen Golf GTI mit 220 PS (161,81 KW) ist in der Wallonie und in Brüssel eine Steuer von rund 5 000 € fällig. Wer aber in Flandern seinen Wohnsitz hat, zahlt nur rund 200 €….

5. Juni 2015 · 4 Kommentare · Lifestyle, Wirtschaft
Der Name Bayer verschwindet aus Antwerpen

Der Name Bayer verschwindet aus Antwerpen

Der Leverkusener Chemieriese bleibt in Antwerpen, firmiert dort aber ab 1. September unter dem neuen Namen Covestro. Der Grund: Die deutsche Mutter will ihre Materialsparte auslagern und 2016 als eigenständiges Unternehmen an die Börse bringen. Seit 1961 unterhält Bayer in der Stadt an der Schelde eine Produktionsstätte und lässt dort…

3. Juni 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Wirtschaft
„Die Maut ist eine irrwitzige Idee“

„Die Maut ist eine irrwitzige Idee“

Pascal Arimont (MEP), Europaabgeordneter aus Ostbelgien, hat die EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc aufgefordert, vor dem Europäischen Gerichtshof gegen die deutsche PKW-Maut zu klagen. „Wir brauchen einen europäischen Verkehrsraum“, ist seine Auffassung, die über Parteigrenzen hinweg auch andere EU-Parlamentarier teilen. In Belgieninfo begründet Arimont exklusiv seine Auffassung: In aller Munde ist sie…

23. Mai 2015 · 0 Kommentare · Aktuell, Politik, Wirtschaft

Belgiens Gas- und Strompreise im Fokus

Mit der Liberalisierung der Energiemärkte 2004 ist auch in Belgien alles komplizierter und teurer geworden. Das Stadtwerk – oder die Interkommunale, wie es in Belgien heißt – das einen früher beliefert hat, ist nicht mehr zuständig. Die Rechnung bekommt man vom Energieversorger, d.h. dem Unternehmen, das die Elektronen bzw. Gasmoleküle…

13. Mai 2015 · 1 Kommentar · Aktuell, Belgienimmo, Wirtschaft
Belgischer Sirup auf Moskauer Pfannkuchen

Belgischer Sirup auf Moskauer Pfannkuchen

Wer kennt sie nicht, die grüne Verpackung, verziert mit blühenden Obstbäumen und der viel versprechenden Aufschrift «Du vrai Sirop de Liège» (Der wahre/echte Sirup aus Lüttich). Der Inhalt ist wahrlich ganz besonders lecker und es gibt wohl kaum ein Kind in Belgien, das nicht den süßen Brotaufstrich kennt. Martine Meurens,…

10. April 2015 · 1 Kommentar · Aktuell, Wirtschaft