Politik

Politik

Child focus

Wer in Brüssel den Bus oder die Tram nimmt, dem fallen sie vielleicht oft ins Auge: die Plakate von Child Focus. Meist ist in den grauen Rahmen nur das Logo der Organisation mit dem Slogan „Zusammen finden wir sie wieder“ zu sehen. Manchmal blickt jedoch das Foto eines vermissten Kindes […]

Politik

Heuriger, Tarok und Schule

Die Österreichische Vereinigung in Belgien (ÖVB) ist eine der ältesten Vereinigungen von Auslandsösterreichern in der Welt und hat auch im 66. Jahr Ihres Bestehens nichts an Dynamik und Vielfältigkeit verloren. Bei der letzten Generalversammlung haben die Mitglieder ihren Präsidenten, Christian Macek, sowie den neuen Vorstand in beeindruckender Weise bestätigt. Die […]

Politik

Ihr Adventskalender öffnet Portemonnaies

Eine überaus erfreuliche Bilanz konnte der einzige deutschsprachige Lions Club in Belgien – nämlich Brüssel-Charlemagne – jetzt auf seiner Jahreshauptversammlung präsentieren. In den vier Jahren seit seiner Gründung hat der Club die stolze Summe von rund 50 000 Euro eingenommen; damit liegt er mit seinem Fundraising wesentlich über dem Durchschnitt […]

Politik

Ein König geht

Der König der Belgier geht. Viel bescheidener, viel demütiger als Königin Beatrix, die sich bei ihrer Abdankung im Januar dieses Jahres der Liebe eines ganzen Volkes sicher sein konnte. König Albert II., Herrscher über ein zerrissenes Land, schien während seiner Rücktrittsrede am Abend des 3. Juli 2013 ein erschöpfter, müder […]

Politik

Drei Sterne für das Vier-Regionen-Haus

Es war ein feierlicher Moment, als die Fahnen der Partnerregionen und die Europafahne auf dem Dach des neuen Mehr-Regionen-Hauses gehisst wurden. Alles, was für den Hausbesitzer und die neuen Mieter Rang und Namen hat, war zur Eröffnung gekommen: der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, der Präsident der Aquitaine Alain Rousset, der […]

Politik

„Mazel tov“ für die Bundeskanzlerin

Zur Überreichung des Lord Jakobovits-Preises des Europäischen Judentums an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Brüsseler Großen Synagoge erhoben sich die Anwesenden und applaudierten lange. Am Abend des 22. Mai 2013, nach dem Ende der Tagung des Europäischen Rates, überreichte ihr Pinchas Goldschmidt (Moskau), der Präsident der Europäischen Rabbinerkonferenz, […]

Politik

Petition an Belgacom TV

Sehr geehrte Damen und Herren, ich beziehe mich u.a. auf Ihren Beitrag „ein europäischer Skandal“, der sich mit der Streichung der beiden deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD und ZDF durch BelgacomTV befasst. Es gibt eine Petition, die an Didier Bellens, CEO von Belgacom gerichtet ist und bereits von über 800 Bürgerinnen […]

Politik

Ein letztes Mal Stühle rücken

Die hessische Landesvertretung feierte mit einem Empfang den Abschied von ihrer ehemaligen Residenz. An der Diskussionsrunde zum Thema duale Ausbildung nahm auch eine gute Bekannte teil: Kultusministerin Beer hatte in diesen Räumen drei Jahre als Europastaatssekretärin gearbeitet. Nun sind sie endgültig vorbei. Die Zeiten, in denen das Publikum nach einer […]

Politik

„Deutschland ist zur Solidarität verpflichtet“

Der deutsche Philosoph und Soziologe, Jürgen Habermas (84), hielt am 26. April in der katholischen Universität Löwen (KUL), der ältesten Belgiens, eine kritische Vorlesung über die europäische Verfassung vor dem Hintergrund der Eurokrise. Das Interesse war so groß, dass der größte Hörsaal der Universität nicht ausreichte, um alle Zuhörer unterzubringen, […]

Politik

Der letzte Versuch

Mit der Überschrift „Kongoboot Charlesville: Technische Untersuchungen und Verhandlungen laufen“ beginnt eine Pressemitteilung vom 23. April 2013, die belgieninfo vorliegt. „Watererfgoed Vlaanderen“ (Wassererbe Flandern) informiert darin über seine Aktionen zur Rettung der „Georg Büchner“, früher „Charlesville“, die im Stadthafen der Hansestadt Rostock liegt und über deren Trägerverein das Insolvenzverfahren eröffnet […]

Politik

Das Insolvenzverfahren läuft in Rostock

Nach einer Meldung der Stadtzeitung „Das ist Rostock“ vom 1. April 2013 verlangte die kongolesische Regierung die Rückgabe des einzigen noch existierenden Kongoschiffes, das einst unter dem Namen „Charlesville“ zwischen Belgien und seiner Kolonie Passagiere und Fracht transportierte, später an die DDR verkauft und in „Georg Büchner“ umgetauft worden war. […]

Leute Politik

Adel, Brauchtum, Politik

Der belgische Botschafter in Deutschland, Renier Nijskens, hat Prinz Charles-Louis de Merode am 16. April während eines Festaktes im Schloss Merode bei Düren offiziell als neuen belgischen Honorarkonsul in Aachen eingesetzt. Prinz de Merode löst in der Funktion die Honorarkonsulin Carlita Grass-Talbot ab. Die Exequatur wurde am 22.01.2013 erteilt. Die […]

Politik

Özgür Öner – zum Dritten

Die „Troika“ bleibt im Amt. Einstimmig wurden an die Spitze des SPD-Ortsvereins Brüssel der Vorsitzende Özgür Öner und seine Stellvertreter Carola Fischbach-Pyttel und Conny Reuter wiedergewählt. An diese Wahlen schloss sich ein Grußwort von Peter Friedrich an, dem baden- württembergischen Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten, der die Genossinnen […]