Brief an die „besten Fans der Welt“

Die Fußball-WM geht weiter, die „Roten Teufel“ sind wieder zu Hause. Montag landete die belgische Nationalelf in Zaventem, anschließend wurde sie vom Königspaar empfangen, bevor Kapitän Vincent Kompany auf dem Brüsseler Schlossplatz eine Ansprache an rund tausend Teufel-Anhänger hielt. Noch in Brasilien hatte sich die Mannschaft in einem warmen Brief bei den „besten Fans der Welt“ für deren Unterstützung bedankt. Für die Fans unter den Belgieninfo-Lesern veröffentlichen wir ihn hier im Wortlaut. 

„Liebe beste Fans der Welt,

Am 19. Mai, als wir im Rahmen der WM-Vorbereitungen zum ersten Training zusammengekommen sind, wussten wir noch nicht, was uns erwarten würde.Während sieben Wochen haben wir uns nach Kräften dafür eingesetzt, unsere Land und unsere Fans würdig auf der WM zu vertreten.

Ungeachtet der Tatsache, dass wir mit einem der jüngsten WM-Teams aller Zeiten ins Turnier gegangen sind, können wir heute sehr stolz sein, aus unserem Land eine der acht besten Fußballnationen der Welt gemacht zu haben. 

Natürlich haben wir verfolgt, was in Belgien los war. Ihr wart als Fans Weltklasse! Die Einschaltquoten, die Menschenmengen auf den Marktplätzen und in den Sportpalästen… Es war einmalig, zu erleben, wie Ihr mitgefiebert habt. Das hat uns enorm berührt.

Wir danken Euch von ganzem Herzen für die Tausenden von Tweets, Facebook-Berichte und Postkarten; für Eure schlaflosen Nächte und Fast-Herzattacken; für Eure Jubelschreie und Freudentränen. 

Wir danken auch allen Fans, die nach Brasilien gereist sind, um die WM mit uns zusammen zu erleben. Wir haben Euch gesehen und gehört: Als das „Tous ensemble“ im Stadion erklang, bekamen wir Gänsehaut.

Wir mögen noch jung sein, aber wir sind ehrgeizig. Wir hatten so sehr gehofft, ein Halbfinale oder vielleicht sogar ein „kleines“ oder das Finale bestreiten zu können. Deshalb fühlen wir außer Stolz auch eine große Enttäuschung. Wir waren dem Ziel so nahe…

Jetzt ist es Zeit, nach Hause zu reisen. Sonntagabend steigen wir erschöpft, aber erhobenen Hauptes ins Flugzeug, und wir hoffen, Montag unsere Familien wiederzusehen.

Wir laden Euch heute schon zu unserem zweiten Fan-Tag aus, am dem wir uns die Zeit nehmen werden, die vergangenen, unvergesslichen zwei Jahre mit Euch zu feiern. Näheres erfahrt Ihr in Kürze.

Heute endet die WM Brasilien für uns, aber wir können stolz auf unseren Parcours zurückblicken. Und wir träumen schon von einem nächsten großen Turnier; wir wollen einfach wieder dabei sein.

Wir möchten Euch noch viele unvergessliche Momente bescheren. Wir hoffen, Euch alle im September wiederzusehen, um ein phantastisches Kapitel gemeinsam abzuschließen und ein neues zu beginnen.

Uns fehlen die Worte, um Euch zu danken. Wir möchten einfach nur sagen, dass Ihr die besten Fans der Welt seid.

Tous ensemble!

Die Roten Teufel“

Tags: Fußball

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.