Auto im Premetro-Tunnel

Ein betrunkener Autofahrer ist in Brüssel in den Premetro-Tunnel bei Haltestelle Albert hineingefahren. Anstatt anzuhalten fuhr er weiter bis zum Gare du Midi, das heißt er fuhr noch durch drei weitere Haltestellen.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.